Kontakte - Engagement - Service

Hier sind Sie richtig

Kommen Sie mit auf Feierabend- oder Wochendtour, übernachten Sie in Bett+Bike-Hotels oder plauschen Sie am Radlerstammtisch. Über das ADFC-Magazin Radwelt, unser lokales Informationsblatt "Leezen-Kurier" oder die Mitradelzentrale finden Sie Menschen, die auch gerne auf Tour gehen. Tauschen Sie Touren- und Urlaubstipps aus! Unsere Experten beraten Sie ehrenamtlich und mit viel Liebe zum Detail. Sprechen Sie uns direkt an! Wir kennen uns vor Ort und in Europa aus. Einige Mitglieder umradelten schon die ganze Welt. Davon können Sie profitieren.

Ihr Weg liegt uns am Herzen

Sie brauchen komfortable Routen, sichere Wege, genügend Parkplätze und gute Verbindungen für Fahrrad und Bahn? Von neuen Fahrradmodellen erwarten Sie mehr Qualität? Klasse - wir setzen uns genau für Ihre Interessen ein: in Brüssel, in Berlin, bei Ihrer Landesregierung oder Gemende. Dafür braucht der Allgemeine Deutsche Fahrrad-Club Ihre Unterstützung. Über 130.000 Menschen sind bundesweit bereits dabei. Mit Ihrer Mitgliedschaft schaffen wir das - für alle Radfahrer.

Rauf aufs Rad

Ihre Mitgliedschaft können Sie persönlich in unserer Geschäftsstelle, auf dem Briefpostweg mittels Formular oder auch online erklären.

  1. Die Öfnnungszeiten unserer Geschäftsstelle finden Sie hier.
  2. Noch schneller und einfacher geht es online. Klicken Sie hier, und Sie gelangen auf das Onlineformular auf der Seite unseres Bundesverbandes.
  3. Sie möchten Fördermitglied werden? Informationen zur Fördermitgliedschaft erhalten Sie hier. Dort erhalten Sie auch die Beitrittserklärung als PDF-Datei.
    Fördernde Mitglieder können solche natürlichen oder juristischen Personen, Gesellschaften und Körperschaften werden, die bereit sind, den Zweck des ADFC ideell und materiell uneigennützig zu fördern. Dazu Zählen insbesondere Fahrradhändler, gastronomische Betriebe, Stadtgemeinden, Planunsbüros, Druckereien, Agenturen oder andere regionale Unternehmen. Politische Parteien oder zugehörige Organisationen (z. B. Gemeindefraktionen) können nicht Mitglied werden, den ADFC aber mit einer regelmäßigen Spende unterstützen.

© 2019 ADFC Kreisverband Münsterland e. V.