Wahlprüfsteine 2020 - Fragen an die politischen Parteien.

27.08.20
Kategorie: Verkehrspolitik, Verkehrsplanung, Mobilität, Verkehr

Am 13. September 2020 finden die Kommunalwahlen in Nordrhein-Westfalen statt. Nach dem Vorbild anderer ADFC-Kreisverbände haben wir den Parteien WAHLPRÜFSTEINE in Form von neun Fragen zu den Themen Radverkehr und nachhaltige Mobilität geschickt. Nun liegen die Antworten vor. Auszüge drucken wir im nächsten Leezenkurier (Nr. 133) – hier gibt es die zentralen Positionen der Parteien übersichtlich auf jeweils einer Seite – von uns mit einem "Ampelsystem" bewertet. (Aus Transparenzgründen stellen wir unten auch die kompletten Antworten ins Netz.)

 

Der ADFC fordert eine Verkehrswende, die den Klimaschutz voranbringt. Das erklärte Ziel, deutlich mehr Menschen zum Umstieg vom Auto auf das Fahrrad zu bewegen, wird nach Ansicht des ADFC seit vielen Jahren durch eine falsche Verkehrspolitik klar verfehlt.

Die einzelnen Ortsgruppen des ADFC Münsterland e.V. mögen die "münsterlastigen" Fragen als Anregung für ihre jeweilige Kommune verstehen – vielleicht haben sie selbst auch eigene Formate entwickelt?

Wir haben im Vorfeld der Kommunalwahl acht Parteien* aus Münster neun Fragen zugesandt; nachzulesen in der letzten Ausgabe des Leezenkurier (Nr. 132). Alle von uns angeschriebenen Parteien haben geantwortet. Diese teils umfangreichen Antworten wurden für unser Mitgliedermagazin Leezenkurier redaktionell aufbereitet und auf jeweils ca. 3.200 Zeichen gekürzt. Eine eigene Wertung der Fachgruppe Radverkehr im ADFC Münsterland wurde nach dem „Ampelprinzip“ hinzugefügt. Negativ wirkte sich aus, wenn auf wichtige Fragen nicht oder nur unzureichend eingegangen wurde. Die Fragen und die vollständigen, ungekürzten Antworten können hier nachgelesen werden.

Wahlprüfsteine: Neun Fragen – Neun Antworten

von sieben Parteien und einer Wähler*innenliste (in alphabetischer Reihenfolge)

 

Um die einzelnen Antworten übersichtlich zu halten, haben wir diese auf einer Seite zusammengefasst und mit einem "Ampelsystem" gekennzeichnet. Aus Transparenzgründen stellen wir alle Antworten im vollen Wortlaut auch als PDF zur Verfügung.


© 2020 ADFC Kreisverband Münsterland e. V.