Tag der offenen Tür bei AT-Zweirad

07.04.19
Kategorie: Aktionen, Aktuelles, Kreisverbände, Münster, Presse, Service

Gut gelauntes ADFC-Team in Altenberge



Vollverkleidetes Liegerad von Wilfried Koch



Informative Gespräche am ADFC Infostand



Helle, freundliche und großzügig neu gestaltete Verkaufsräume


Bei strahlenden Sonnenschein und vorfrühlingshaften Temperaturen präsentierte sich unser langjähriges Fördermitglied AT-Zweirad in Altenberge seinen Kunden, Nachbarn und allen Fahrradinteressierten am Samstag, den 30 März 2019

Die Angebotspalette des Familienunternehmens in Altenberge läßt in Sachen Fahrrad keine Wünsche offen. In dem hellen, freundlichen und großzügig neu gestalteten Verkaufsraum stand das kompetente Team von AT-Zweirad dem Kunden zur Verfügung. In einem, extra für diesen Tag aufgestelltem Zelt, wurden zahlreiche Fahrräder und Pedelecs zu Sonderkonditionen angeboten. Aber auch für das leibliche Wohl war gesorgt. Für zahlreiche Besucher blieb an diesem Tag die Küche kalt, denn das kulinarische Angebot hielt auch den Vergleich mit den hochwertigen Produkten des Hauses stand.

Das ADFC Team zeigte Standfestigkeit

Das ADFC Team aus Altenberge, mit Karl Plettendorf, Joachim Pelz und Wilfried Koch, stand mit Verstärkung aus Münster, ebenfalls den ganzen Tag zur Verfügung. Das Publikum zeigte großes Interesse an der Arbeit des ADFC. Karl Plettendorf und Joachim Pelz werden in Zusammenarbeit mit AT-Zweirad regelmäßige Pedelec Touren anbieten. Auf diesen Touren hat der Interessent die Möglichkeit Pedelecs mit verschiedenen Ausstattungen zu testen. Die Termine werden auf der Homepage des ADFC Altenberge oder bei AT-Zweirad bekannt gegeben. Kurum, es war ein gelungener Tag und wir freuen uns schon auf die Veranstaltung im nächsten Jahr.


© 2019 ADFC Kreisverband Münsterland e. V.