ADFC Maitour am Sonntag den 04. Mai

01.04.14
Kategorie: Münster, Münster (OG), Mobilität, Presse, Tourismus, Radreisen

Alles rund ums Rad gibt es beim ADFC Infostand



Auf diesen Wegen kann man sich erholen



Familien genießen den Platz im Grünen



Die Hüpfburg wird nie langweilig



Stadtwerke sind Sponsor der Maitour



Heckrinder in der Davert



Konikspferde fühlen sich wohl in der Davert


Mit der Familienradtour am 4. Mai wird die Radelsaison 2014 eröffnet. Als Sponsor wird die Radtour von den Stadtwerken Münster unterstützt und ist damit für alle Teilnehmer kostenfrei. Die Rundtour von ca. 48 Kilometern geht in diesem Jahr um 10.00 Uhr vom Hafenplatz zum Hotel-Restaurant Clemens-August nach Davensberg.

Den "Startschuss" nach ein paar Begrüßungsworten an die Radler wird unser Oberbürgermeister Markus Lewe geben. Die Strecke führt über ausgesucht schöne Wege durch die grüne Davert mit seiner einmaligen Natur- und Kulturlanschaft. Für unbeschwertes Radelvergnügen bürgt die ausgeschilderte Strecke und die gelben Engel des ADFC als Pannenhelfer. So kann jeder unbeschwert nach eigenem Gusto fahren und Pausen machen. Für die große Pause ist auf dem Festplatz bei Clemens-August bestens gesorgt. Neben leckerem Essen, Trinken, Kaffe und Kuchen, gibt es eine Hüpfburg und Spielmöglichkeiten für die Kleinen und einen Infostand des ADFC mit Informationen und Broschüren zu Radtouren und Radreisen. Ebenso auch Infos rund um Pedelecs und E-Bikes. Vor Davensberg wird der Aussichtsturm am Naturschutzgebiet in der Davert angefahren, wo es Heckrinder und Wildpferde zu bestaunen gibt. Mitglieder des NABU geben dazu Erklärungen für die Besucher.


Weitere Informationen

Dateien:
Mairadtour_2014_01.pdf625 Ki

© 2019 ADFC Kreisverband Münsterland e. V.