ADFC Leezentour für Neubürger - was man in Münster als Radler wissen sollte

15.09.13
Kategorie: Münster, Sicherheit, Radtouren, Presse, Tourismus

Am Sonntag, dem 20.10.2013, bietet der ADFC für Neubürger-/innen eine Leezenführung (Leeze = Fahrrad) durch die Stadt Münster an. Bei der Neubürgerleezentour geht es um die Geschichte der Stadt unter besonderer Berücksichtigung der Leeze, die den „echten“ Münsteraner ein Leben lang begleitet.

Die Teilnehmer und Teilnehmerinnen erfahren, wie sich die Stadt Münster von einer Sachsensiedlung zur Fahrradhauptstadt Deutschlands entwickelt hat, und was man als „Leezenritter“ in Münster unbedingt wissen und beachten sollte.

Treffpunkt: Sonntag, 20.10.2013, 10:00 Uhr, Ecke Ludgeristraße/Promenade
Dauer: 2,5 Std.
Streckenlänge: 10 km
Geschwindigkeit: bis 15 km/h
Radtourenleiter: Matthias Wüstefeld (ADFC)
Teilnehmerbeitrag: 9 €, ADFC-Mitglieder 6 €.

Anmeldung: ADFC-Infoladen, Dortmunder Straße 19, Münster
Do., 16-19 Uhr / Sa., 10-13 Uhr
oder
Tel.: 015789328300 - E-Mail: matthias.wuestefeld(..at..)adfc-ms.de

 


© 2020 ADFC Kreisverband Münsterland e. V.