Bitte lesen Sie auch unsere Informationen zu den Teilnahmebedingungen, Leistungsanforderungen und beachten Sie die Goldenen Regeln für das Radfahren in der Gruppe!

Radtour auf alten Bahnradwegen


Beschreibung

Gut zehn alte Bahnradwege werden wir auf dieser Tour kennen lernen, von Hamm über Unna - Schwerte - Wuppertal - Essen - Bochum - Recklinghausen. Die An- und Rückfahrt erfolgt mit der Bahn. Höhepunkte sind sicher Welterbe Zollverein, das verträumte Ruhrtal, die vielen Tunnels, das Viadukt Rott, die Waggonbrücke Heiligenhaus und das Dorf Düssel sowie die vielen schönen Aussichten vom Bahnradweg in die Täler. Anmeldung unter peter.wolter@adfc-ms.de


Weitere Informationen

195 Euro im DZ mit Frühstück (+ 53 Euro EZ). Einschließlich Bahn-/ Radtransport. Mitgliederrabatt 11 Euro und Frühbucher bis 1. April 7 Euro Rabatt.

Termin

Sa, 13.06.2020, 07:50 Uhr bis
Mo, 15.06.2020, 19:00 Uhr

Treffpunkt

Radstation am Hauptbahnhof

Berliner Platz

48143 Münster

Tourenleitung

Peter Wolter

Peter.Wolter(..at..)adfc-ms.de

Telefon: +49 (175) 296 62 53

Toureigenschaften

Routenlänge:
225 km
gefahrene Geschwindigkeit:
15-18 km/h
Oberfläche:
Asphalt
Feld- und Waldwege
Schwierigkeitsgrad:
mittel
Steigung:
hügelig
Tourart:
Mehrtagestour
Umfeld:
Flussradweg
Wald
Wiesen & Felder
Verkehrsbelastung:
Geringer Autoverkehr
Zielgruppe:
Kulturtour

Veranstaltender Verein

Stand: 27.12.2019, 21:29 Uhr

Zurück

© 2020 ADFC Kreisverband Münsterland e. V.