Bitte lesen Sie auch unsere Informationen zu den Teilnahmebedingungen, Leistungsanforderungen und beachten Sie die Goldenen Regeln für das Radfahren in der Gruppe!

Krimi-Tour


Beschreibung

Krimifreunde aufgepasst!

Gauner, Ganoven und Galgenstrick.

Wir folgen den Spuren eines historischen Kriminalfalles der sich vor langer Zeit zugetragen hat. Unter kundiger Begleitung lernen wir den ehemaligen Wohnort eines Henkers kennen und besuchen das frühere Gogericht in Wolbeck. Entlang der Ems geht es zur 1000jährigen Eiche beim Haus Langen und zum Anschluss zur Galgheide als mutmaßlichen Hinrichtungsstätte. Vorher kehren wir im Alten Gastes Lauheide ein und hören von weiteren kriminalistischen Begebenheiten aus der „grauen Vorzeit“.

Einkehr

Einkehrmöglichkeit im Alten Gastes Lauheide

Termin

Sa, 01.06.2019, 14:00 Uhr bis
Sa, 01.06.2019, 18:00 Uhr

Treffpunkt

Rathaus Telgte

Baßfeld 4-6

48291 Telgte

Tourenleitung

Johannes Meiser

wendt.meiser(..at..)t-online.de

Telefon: +49(160) 91245028
Stellvertretende Tourenleitung
Anne-Katrin Schulte

schulte.telgte(..at..)web.de

Telefon: +49(177) 3205614

Teilnahmegebühren

Mitglieder: 0.00 €
Nichtmitglieder: 3.00 €

Toureigenschaften

Routenlänge:
42 km
gefahrene Geschwindigkeit:
15-18 km/h
Oberfläche:
Asphalt
Feld- und Waldwege
Schwierigkeitsgrad:
leicht
Steigung:
flach
Tourart:
Halbtagestour
Verkehrsbelastung:
Geringer Autoverkehr

Veranstaltender Verein

Stand: 16.02.2019, 18:58 Uhr

Zurück

© 2019 ADFC Kreisverband Münsterland e. V.