Bitte lesen Sie auch unsere Informationen zu den Teilnahmebedingungen, Leistungsanforderungen und beachten Sie die Goldenen Regeln für das Radfahren in der Gruppe!

Warendorf - die Pferdestadt an der Ems


Beschreibung

Vom Domplatz aus fahren wir über den Prozessionsweg am guten Hirten  vorbei über St. Mauritz -Handorf -Telgte bis nach Warendorf(R1). Warendorf hat u.a. den schönen Emssee. Wir machen eine Rast im historischen Brauhaus Warintharpa. Der Rückweg führt uns über Everswinkel - Wolbeck nach Münster. Wer möchte, kann auf eigene Kosten den Zug von Warendorf nach Münster nehmen, denn Warendorf ist so schön, da möchte man gern länger bleiben. In Warendorf gibt es das jährliche Fest Mariä Himmelfahrt ...bewundern wir auch  die schönen Marienbögen der Bogengemeinschaften bei unserem Besuch.

Einkehr

Warintharpa in Warendorf

Termin

Mi, 19.08.2020, 17:30 Uhr bis
Mi, 19.08.2020, 22:25 Uhr

Treffpunkt

Marktcafé am Domplatz

Domplatz 6 - 7

48143 Münster

Tourenleitung

Bernhard Lauhoff

Bernhard.Lauhoff(..at..)ruv.de

Telefon: +49 (175) 8 83 43 54
Stellvertretende Tourenleitung
Ralf Imhoff

ralf_imhoff(..at..)freenet.de

Telefon: +49(151) 40126555

Teilnahmegebühren

Mitglieder: 0.00 €
Nichtmitglieder: 3.00 €

Toureigenschaften

Routenlänge:
63 km
Zusatzkosten:
ggf. Zugfahrt von Warendorf nach Münster
gefahrene Geschwindigkeit:
19-21 km/h
Oberfläche:
Feld- und Waldwege
Kopfsteinpflaster
Schotter / Unbefestigt
Schwierigkeitsgrad:
mittel
Steigung:
hügelig
Tourart:
Feierabendtour
Umfeld:
Stadt
Wald
Wiesen & Felder
Verkehrsbelastung:
Geringer Autoverkehr
Zielgruppe:
Kulturtour

Veranstaltender Verein

Stand: 06.12.2019, 16:46 Uhr

Zurück

© 2020 ADFC Kreisverband Münsterland e. V.