Bitte lesen Sie auch unsere Informationen zu den Teilnahmebedingungen, Leistungsanforderungen und beachten Sie die Goldenen Regeln für das Radfahren in der Gruppe!

Telgte die Wallfahrerstadt


Beschreibung

Vom Domplatz fahren wir über die Rote Route am Guten Hirten vorbei über den klassischen Prozessionsweg nach Telgte zur Gottes Mutter Maria. In der Pause bleibt auch Zeit für ein Gebet bzw. auch die Einkehr zur Eispause gegenüber der Pfarrkirche St. Clemens. Der Rückweg führt uns über Wolbeck -vorbei am geplanten Gefängnis -weiter  über den Esch vorbei an der neuen Umgehungsstraße über Gremmendorf bis nach Münster. Eine tolle Tour bei sommerlich warmem Wetter!!    

Einkehr

Eiscafe in Telgte und Gebetszeit bei der Gottesmutter

Termin

Mi, 22.07.2020, 17:30 Uhr bis
Mi, 22.07.2020, 22:00 Uhr

Treffpunkt

Marktcafé am Domplatz

Domplatz 6 - 7

48143 Münster

Tourenleitung

Bernhard Lauhoff

Bernhard.Lauhoff(..at..)ruv.de

Telefon: +49 (175) 8 83 43 54
Stellvertretende Tourenleitung
Paul-Rainer (René) Trüb
Telefon: +49 (172) 234 14 40

Teilnahmegebühren

Mitglieder: 0.00 €
Nichtmitglieder: 3.00 €

Toureigenschaften

Routenlänge:
48 km
gefahrene Geschwindigkeit:
15-18 km/h
Oberfläche:
Feld- und Waldwege
Schotter / Unbefestigt
Schwierigkeitsgrad:
leicht
Steigung:
flach
Tourart:
Feierabendtour
Umfeld:
Stadt
Wald
Wiesen & Felder
Verkehrsbelastung:
Geringer Autoverkehr
Zielgruppe:
Kulturtour

Veranstaltender Verein

Stand: 05.12.2019, 15:41 Uhr

Zurück

© 2020 ADFC Kreisverband Münsterland e. V.