Radfahrschule für Erwachsene

Wer nicht Fahrrad fahren kann oder Angst davor hat, aufs Rad zu steigen, fühlt sich schnell ausgeschlossen von zahllosen Aktivitäten, die auf zwei Rädern stattfinden: sei es die Radtour am Wochenende mit Freunden oder der Betriebsausflug per Drahtesel ins Grüne. Deshalb entscheiden sich alljährlich viele Erwachsene, auch im fortgeschrittenen Alter das Rad fahren noch zu lernen.

Der ADFC Münster/Münsterland e.V. bietet hierzu Gelegenheit. Der Start auf einem recht "niedrigen Niveau" trägt mit dazu bei, Ängste abzubauen. Die Radfahrneulinge bekommen ein Gefühl für das Fahrrad, der Gleichgewichtssinn wird trainiert und gestärkt. Und es wird Sicherheit im Umgang mit dem Fahrrad vermittelt. Individuelle Schwierigkeiten werden durch die Schulungspraxis ausgeräumt. "Heute macht das Fahrrd das, was ich will. Früher war es umgekehrt", lautet das häufig gezogene Fazit unserer Teilnehmer.

Hier geht es zum Angebot des ADFC Münster.

© 2019 ADFC KV Münsterland e. V. Ortsgruppe Lüdinghausen