Ausgewählter Standort

11-35 Wurzelaufbrüche Steverseitenweg

Wegemängel im Bereich des westlichen Steverseitenweges zwischen der Rialtobrücke und dem Patzlarweg


Mangel:
Im Bereich des westlichen Steverseitenweges zwischen der Rialtobrücke und dem Patzlarweg kommt es an vielen Stellen zu erheblichen Wurzelaufbrüchen mit möglicher Sturzgefahr. Weiterhin ist der Radweg in diesem Bereich an mehreren Stellen aufgebrochen und mit Mängeln im Belag versehen.

Änderungsvorschlag:
Umfassende Sanierung des Steverseitenweges.

Statusverlauf:
Am 26.08.2011 an die Stadt Lüdinghausen gemeldet.

Rückmeldung Stadt Lüdinghausen v. 30.08.2011:
Der Mangel wurde an die Tiefbauabteilung in unserem Hause weitergeleitet. Sie können sich aber auch gerne jederzeit bei den zuständigen Sachbearbeitern zum Stand der Dinge erkundigen (Herr Becker, Tel. 926-252, Herr Breuer, Tel. 926-254). Die Tiefbauabteilung ist nur für Sanierungsarbeiten an Straßen und Wegen zuständig, wo die Stadt Lüdinghausen Straßenbaulastträger ist.

Mail der Stadt Lüdinghausen vom 12.01.2012:
Dieser Mangel ist durch den städt. Baubetriebshof behoben worden. Die Wurzelaufbrüche sind nicht mehr vorhanden. Eine Fläche von ca. 5-10 m Länge ist noch nicht asphaltiert, die  Aufsplittung war nicht erfolgreich. Im Frühjahr wird hierfür eine Fachfirma hinzugezogen.

Ortsbesichtigung ADFC AK RV vom 24.09.2012
Mängel auf der Strecke zwischen Rialtobrücke und Patzlarweg sind weiterhin vorhanden. Die Aussage der Stadt LH zur Mängelbehebung wird vom ADFC nicht geteilt.
Nachfrage zum Sachstand bei der Stadt Lüdinghausen.
Keine weitere Antwort der Stadt.

ADFC, 24.03.2013: Streckenverlauf in Karte nachgetragen.

ADFC-Standortbesichtigung vom 02.10. 2013:
Die Mängel sind weiterhin vorhanden und haben in Teilbereichen weiterhin zugenommen.

Statusgespräch Stadt LH - ADFC v. 07.11.2013:
Stadt sieht hier keine hohe Priorität, es erfolgt aber eine Ausbesserung der größten Schadensstellen nach dem Winter 13/14 im Frühjahr so früh wie möglich.

Nachfrage des ADFC zum Status bei der Stadt Lüdinghausen v. 16.06.2015

Mail Stadt Lüdinghausen, Hr. Pickert v. 06.08.2015
Ausschreibung Radweg Ostenstever: Neubau und Sanierung vom 20.07.2015
Voraussichtliche Zeitraum der Ausführung: Sept. - Dez. 2015

Information der Stadt LH, Hr. Pickert v. 23.09.2015
Die Bauarbeiten zur Sanierung des Steverseitenweges sind beauftragt. Ausführung voraussichtlich ab 2. Oktoberwoche

Pressemitteilung 19.01.2016
Steverseitenweg in neuem Glanz

Standortbesichtigung 28.01.2016
Die neue Wegeoberfläche lässt sich mit wenig Kraftaufwand sehr gut befahren.
Der ADFC bedankt sich und wünscht sich eine Sanierung der weiteren Abschnitte der Steverseitenwege in dieser Qualität.

Informationen

Status:
Behoben
Status vom:
28.01.2016
Gemeldet am:
08.08.2011
Gemeldet von:
AK Radverkehr WB
Priorität:
hoch
Kategorie:
  • Baulicher Zustand
  • Wegemängel
Zuständigkeit: Stadt Lüdinghausen
Wurzelaufbrüche (Ortsmakierung)

Wurzelaufbrüche (Ortsmakierung)


Belagmangel

Belagmangel


Fahrbahnrisse

Fahrbahnrisse


Nach der Sanierung

Nach der Sanierung


Ausstehende Restarbeiten

Ausstehende Restarbeiten




© 2020 ADFC KV Münsterland e. V. Ortsgruppe Lüdinghausen