NRW-Touren-Details

Flotte Schlössertour durchs Münsterland


Beschreibung

Die heutige  Radtour führt uns zu drei  Schlössern und Burgen im Münsterland. Von Havixbeck  fahren wir über Wirtschaftswege  im weiten Bogen vorbei an  Nottuln und Dülmen zur Burg Lüdinghausen. Nach kurzem Aufenthalt geht  die Tour weiter zum „westfälischen Versailles“, dem Schloss Nordkirchen. Eine ausgedehnte Pause erlaubt das Erkunden der  Schlossanlage und des weitläufigen Gartens. Auf unserem Rückweg nach Havixbeck statten wir zum Ausklang der Tour dem Schloss Senden einen kurzen Besuch ab.

 

 

Weitere Informationen

Wenn sich alle Teilnehmer einig sind, wird auch schneller als 21 km/h gefahren.

Einkehr

Es wird unterwegs eingekehrt

Termin

Sa, 16.06.2018, 09:00 Uhr

Treffpunkt

Lieselotte-Köhnlein-Platz
(=Blickallee ggü. Nr. 31)
vor Parkplätze Neue Märkte
48329 Havixbeck
an der Londoner Telefonzelle als offene Büchertauschbörse
Google Maps siehe:
http://goo.gl/maps/ab9K4

mehr Infos dazu hier

Koordinaten:
Breite: 51.9748190
Länge: 7.411423‎0
Google Maps =
51°58'29.4"N
7°24'41.1"E

 

Tourenleitung

Frank Demming-Janssen

frank.demming(..at..)adfc-havixbeck.de

Telefon: +49(2507)987328 Mobil:+49(171)5544081
Stellvertretende Tourenleitung
Heike Janssen

heike.janssen(..at..)adfc-havixbeck.de

Telefon: +49(2507)987328 Mobil: +49(175)2084429

Teilnahmegebühren

Mitglieder: 0.00 €
Nichtmitglieder: 3.00 €

Toureigenschaften

Routenlänge:
100 km
gefahrene Geschwindigkeit:
19-21 km/h
Oberfläche:
Asphalt
Feld- und Waldwege
Schotter / Unbefestigt
Schwierigkeitsgrad:
mittel
Sonstiges:
Tandem geeignet
Steigung:
flach
Tourart:
Tagestour
Umfeld:
Stadt
Wald
Wiesen & Felder
Verkehrsbelastung:
Geringer Autoverkehr
Zielgruppe:
Städte-Tour/Städtetouristische Radführungen

Veranstaltender Verein

Stand: 08.02.2018, 22:52 Uhr

Zurück

© 2018 ADFC KV Münsterland e. V. Ortsgruppe Havixbeck