Ansprechpartner

Peter Riggers, Everswinkel
Tel.: 0 25 82 / 16 94

E-Mail: everswinkel(..at..)adfc-ms.de

Aktuelle und kurzfristige Info:

Hallo Freunde und Freundinnen, 

es ist zwar etwas flott,
aber ich habe selber erst die Fährte aufgenommen,
weil ich gestern mir überlegt habe nach Aachen den Jakobsweg zu fahren
und als ich dann über die ADFC Seite auf die Aachener Heiligtumsfahrt stieß,
war ich natürlich Feuer und Flamme.
Also diese Heiligtumsfahrt ist der Hammer.
Wer fährt mit?
Termin: Sonntag, 22.6.2014 (Samstag ist leider das WM-Spiel)
Treffpunkt 7:15 Uhr HBF Münster
Abfahrt 7:34 
Rückkehr gegen 20:00 Uhr (Absprache)
Programm:
11:00 Uhr Pilgermesse Katschhof
13:00 Uhr Rundgang Dom
Stadtrundfahrt Aachen oder Besuch der Ausstellung Karls des Großen
Alternativ: mögliche  RAdtour mit  Aachener TourenleiterAlternativ Fahrt nach Kornelimünster (12 km)
17:00 Uhr Rückfahrt


Mit freundlichen Grüßen
Johannes Hugo Schroeter
Inspektor der Jakobswege im Bereich des Landschaftsverbandes Westfalen Lippe
Pattkamp 01
48351 Everswinkel
Tel: 02582 902302
mobil: 0173 992 1000
Fax: 02582 65746
j.schroeter@ schroeter-com.de
www.radpilgern-jakobsweg.de/

Aktuelles aus dem Kreisverband

SmartCity.ms – die Mitmachstadt?

10.12.19
Kategorie: Verkehrspolitik, Verkehrsplanung, Mobilität

Smart City ist ein Begriff, der in den letzten Jahren von unterschiedlichen Akteuren in Politik, Wirtschaft, Verwaltung und Stadtplanung mit unterschiedlicher Akzentuierung verwendet wurde, um technologiebasierte Veränderungen...

ADFC testet dritte Umweltspur in Düsseldorf

09.12.19
Kategorie: Verkehr, Verkehrsplanung, Verkehrspolitik

Am 28. Oktober 2019 befuhren rund 50 Radfahrende die neu eingerichtete Umweltspur im Düsseldorfer Süden. Es war der erste Werktag nach Ende der Herbstferien. Der ADFC Kreisverband Düsseldorf hatte frühmorgens zur Testfahrt...

#Klimanotstand? ADFC Münsterland und andere Verbände gegen Ausbau Eschstraße (Wolbeck)

06.12.19
Kategorie: Münster, Warendorf, Verkehrsplanung, Verkehrspolitik

Ein Urteil des Oberverwaltungsgerichts hatte im Februar 2017 den geplanten Ausbau der Eschstraße (in Münster Wolbeck) gestoppt. Dabei ging es im Kern um die Höhe von Lärmschutzwänden. Zahlreiche Umweltgruppen, die grüne...

© 2019 ADFC Kreisverband Münsterland e. V.