Gewählter Aktueller Beitrag aus den Ortsgruppen

Winterswijk und Umgebung

02.06.19
Kategorie: Aktuelles

Tagestour vom 30.05.2019

Am Vatertag (Christi Himmelfahrt) starteten 23 Teilnehmer (darunter 8 Neulinge) unter der Leitung von Tourenleiter Bernd Winkelmann und Schlussfrau Bärbel zur Radtour nach Winterswijk. Bei kühlem aber trockenem Wetter ging es diesmal nur zu einem kleinen Teil über Radwege, die man von zahlreichen Touren nach Winterswijk kennt. Ziel war es ja auch, die Umgebung von Winterswijk kennenzulernen. Wir fuhren entgegen dem Uhrzeigersinn einen großen Bogen durch den Achterhoek und stießen nach rd. 35 gefahrenen KM am Hilgeloer See (Meddosee) auf unseren ersten Pausenplatz (Sevink Mühle). Neben einem Indoorspielplatz für Kinder hat das Restaurant auch für Erwachsene einiges zu bieten (Kaffee, Kuchen, Pfannkuchen usw.). Auf typisch holländischen Pättkes gelangten wir dann von Nordwesten her nach Winterswijk. Von dort kommt man sonst eher selten in die Stadt. Wir hatten noch genügend Zeit, um uns den Ort noch einmal anzuschauen bzw. um die holländische Gemütlichkeit in der Innenstadt zu genießen. Einige Marktstände waren zudem aufgebaut, so dass wir die holländischen Spezialitäten genießen konnten. Gegen 17 Uhr trafen wir nach 65 Km wieder in Bocholt ein. Es war eine harmonische Radtour auf größtenteils unbekannten Wegen in einer schönen Gegend. Wieder einmal waren wir uns darüber einig, in einem Radelparadies zu wohnen welches der holländische Achterhoek noch mächtig aufwertet. Am Ende der Tour trafen wir uns zu einem Vatertagsdrink im Biergarten der Gaststätte Roddemann. Hier wurde noch fleißig über gefahrene und künftige ADFC-Touren diskutiert.

Bernd Winkelmann

© 2019 ADFC Kreisverband Münsterland e. V.