Gewählter Aktueller Beitrag aus den Ortsgruppen

Münsterland - Runde

22.07.19
Kategorie: Aktuelles




Eine 60 km lange fast Autofreie Fahrradtour durch die Münsterländische Parklandschaft.

Wir starten am Bahnhof in Billerbeck. Über Pättkes und schönen Wegen zur Berkelquelle, Kolvenburg, weiter zum Alten Backhaus mit Milchtankstelle. Kurze Zeit später erreichen wir dass Schloss Darfeld.

Schloss Darfeld wurde 1612-1616 von dem münsteraner Baumeister und Bildhauer Gerhard Gröninger erbaut, der mit dem markanten Arkadentrakt den Stil der venezianischen Renaissance nach Norddeutschland brachte. Die Familie Droste zu Vischering kaufte das Anwesen im Jahre 1680.

Weiter über die Radbahn Münsterland erreichen wir Burgsteinfurt mit dem Schloss und dem Kreislehrgarten. Ein Muss für jeden Gartenliebhaber.

Das Schloss Burgsteinfurt ist ein Wasserschloss am Rande der Altstadt von Burgsteinfurt, einem Stadtteil der münsterländischen Stadt Steinfurt. Es ist die älteste Wasserburganlage Westfalens und steht auf einer nahezu kreisrunden Insel, die von der Steinfurter Aa umflossen wird.

Im Bagno - Park kehren wir zur Pause ein, wo wir geschützt ein heftiges Gewitter und  Platzregen vorbeiziehen lassen.

Über die Orte Borghorst, Laer, Holthausen, Aulendorf, Billerbeck.

Fazit: Eine schöne Fahrradtour mit schönen Ein und Ausblicken in der Münsterländischen Parklandschaft.

Danke sagen die Tourenleiter Gerda und Heinz-Jürgen Droste

Den Track zur Tour gibt es im Tourenarchiv GPS Track 2019 ab 50km

Mit dem Link zu Komoot und Naviki.

 

 


© 2019 ADFC Kreisverband Münsterland e. V.