Kostenbeitrag zu unseren Tagestouren

  • Mitglieder und Kinder nehmen kostenlos teil.    
  • Nichtmitglieder pro Fahrt 3,- € Spende!    
  • Die Feierabendtouren sind kostenlos.

.

Welche Tour ist für mich die richtige?

Schwierigkeitsgrade für Radtouren. 

  • Für Familien und alle, die sich im Kreis quirliger Kinder wohlfühlen.
  • leicht= für Einsteiger empfohlen. Strecke eben und befestigt, gemütliches Tempo. Fahrgeschwindigkeit <15 km/h
  • mittel= für geübte Radler. Leichte Steigungen möglich. Flottes Tempo. Ein Tourenrad wird empfohlen. Fahrgeschwindigkeit 15-18 km/h
  • schwer= für geübte Radler mit guter Kondition. Starke Steigungen möglich, zügiges Tempo. Ein Sport- oder Tourenrad wird empfohlen. Fahrgeschwindigkeit 19-21 km/h
  • sportlich=schnelles Fahren, auch in hügeliger Landschaft, Sport-oder leichtes Tourenrad wird empfohlen. Fahrgeschwindigkeit >21km/h

.

Bitte beachten! Zu Ihrer Sicherheit.

  • Zu den Radtouren ist ein verkehrssicheres Fahrrad mitzubringen. Wir empfehlen, einen Fahrradhelm zu tragen.
  • Für alle Teilnehmer gilt die Straßenverkehrsordnung.
  • Jeder ist für sich selbst verantwortlich und fährt auf eigene Gefahr. Weder der ADFC noch die Radtourenleiter können für Schäden, Unfälle oder dergleichen haftbar gemacht werden.
  • Beachten Sie bitte die Hinweise der Radtourenleitung. Sie dienen der Sicherheit aller Teilnehmer und sind für einen guten Ablauf der Touren unverzichtbar. Keiner fährt vor dem Tourenleiter, keiner hinter dem Schlussmann.
  • Beim Anhalten, Abbiegen und bei Hindernissen bitte durch Zeichen oder Zurufen die Information weitergeben.
  • Bitte Rücksicht nehmen auf Fußgänger, Radfahrer und andere Verkehrsteilnehmer, besonders bei Gegenverkehr.
  • Bei einem Halt der Gruppe nicht den Weg blockieren; andere Verkehrsteilnehmer müssen auch passieren können.
  • Die Tourenleiter des ADFC führen diese Veranstaltungen ehrenamtlich durch. Den Tourenleitern bleibt es vorbehalten, Teilnehmer von der Tour auszuschließen.
  • Kinder unter 14 Jahren nehmen nur in Begleitung einer erwachsenen Aufsichtsperson und unbegleitete Jugendliche (14-17 J.) nur mit schriftlicher Erlaubnis eines Erziehungsberechtigten an der Tour teil.

Bitte nehmen Sie auf Ihren Touren immer Flickzeug, Ersatzschlauch und Werkzeug mit. Zum Gepäck sollten auch geeignete Regenkleidung sowie Getränke und Verpflegung gehören. Weitere Informationen zu den Radtouren erfahren Sie bei der jeweiligen Tourenleitung.

© 2019 ADFC Kreisverband Minden-Lübbecke e. V.