Informationen der ADFC Bundesgeschäftsstelle vom 17.04.2020 zur ADFC Vereinsarbeit.

13.03.20
Kategorie: Aktuelles, Menden/Sauerland

Foto: Privat


1. Umgang mit Veranstaltungen

Aus der Auflage, Großveranstaltungen bis 31. August 2020 nicht durchführen zu dürfen, verbunden mit der Aufforderung keine unbedingt notwendigen Reisen zu unternehmen, leiten wir für den ADFC ab, dass wir auf Bundesebene bis einschließlich 31. August keine Präsenzveranstaltungen durchführen werden.

Für die lokale und regionale Arbeit des ADFC ist das Stichdatum 31. August wichtig, um sich der Situation anzupassen und die Arbeit neu auszurichten. In einzelnen Bereichen des Vereinslebens können wir uns zumindest darauf vorbereiten, dieses wieder anlaufen zu lassen.

2. Umgang mit geführten Radtouren

Ausgehend von Vorschriften der Bundesländer zu Veranstaltungen und Reisen müssen ADFC-Gliederungen Schlüsse für ihre geführten Radtouren ziehen.

Wir gehen davon aus, dass im Mai und Juni keine geführten Radtouren stattfinden können.

Der ADFC Menden wird also im genannten Zeitraum keine Touren anbieten. Selbstverständlich werden wir rechtzeitig informieren, wenn wir nach Lockerung geeignete Tourenformate anbieten dürfen.


© 2020 ADFC Kreisverband Märkischer Kreis e. V. ADFC Menden/Sauerland