Herzlich willkommen auf den Fahrradseiten des ADFC Märkischer Kreis. e. V.

Auf diesen Seiten gibt es Informationen zum Thema Radfahren in Iserlohn und dem Märkischen Kreis.

Wir suchen ständig Weggefährten, die uns helfen, das Radfahren in unserer Region und auch global attraktiver zu machen. Bei uns kann man sich vielfältig engagieren! Infos dazu gibt es bei uns oder unseren Ortsgruppen.

Aktuelles von uns

Neuigkeiten vom Landesverband

Aufbruch Fahrrad: „Mobile Weihnachtsmärkte“ am 3. Advent

13.12.18
Kategorie: Aktionen, Presse, Verkehr, Aktuelles, Kreisverbände

Am 16. Dezember – genau 6 Monate nach dem Start der Volksinitiative – finden in verschiedenen...

der nächste Termin


Seite 1 von 1 1

17.12.2018 - 17.12.2019

2 Einträge gefunden

ADFC-Treff Iserlohn

07.01.2019 , 19:00 Uhr - 22:00 Uhr
58638 Iserlohn


Kategorie: Aktiventreff, Treffen
Regelmäßiger Stammtisch des ADFC Iserlohn bzw. ADFC Märkischer Kreis, zu dem auch interessierte Gäste herzlich eingeladen sind.

Mehr zu »ADFC-Treff Iserlohn«

Sitzung des Verkehrsausschusses 01.2019

17.01.2019 , 17:00 Uhr - 19:00 Uhr


Öffentliche Raatssitzung

Mehr zu »Sitzung des Verkehrsausschusses 01.2019«

Seite 1 von 1 1

die nächste Tour

Thementour: Winterbergtour

Große Karte

Download der Tourendaten

Download der GPS-Tracks (2018-08-17_42879429_von-kahler-asten-nach-fledermaus-tunnel-bis-bhf-freienohl_export.gpx) als GPX, KML (GoogleEarth), Overlay


Beschreibung

Anmeldung bis 25.08. / 12:00 Uhr – Teilnehmerzahl: max. 10
Kostenbeteiligung Bahn- + Fahrrad-Tagesticket je nach Teilnehmerzahl ca. 12 € - 15 € pro Person
Start: Bhf. Fröndenberg - 08:45 Uhr Treffen / 09:05 Uhr Abfahrt – Ankunft Winterberg 10:24 Uhr
Fahrradstrecke: ca. 76 km / reine Fahrzeit ca. 6 Std. – Die Strecke ist aufgrund der Länge und des Anstiegs zum Kahlen Asten mit schwer eingestuft
Streckenprofil: Überwiegend asphaltierte Wege, aber auch Wirtschaftswege mit loserem Untergrund sind zu befahren – 43 km Fahrradwege, 13 km sog. Singletrail, 19 km Straße + Nebenstraße, 250 m Bundesstraße – sehr gute Kondition erforderlich – Fahrrad mit gut übersetzter Gangschaltung muss vorhanden sein.

Wir treffen uns am Bahnhof Fröndenberg und nutzen die Bahn, ohne Umstieg, nach Winterberg. Mit einem Schlenker durch Winterberg fahren wir hoch zum Kahlen Asten, dem mit 841,9 m zweithöchsten Berg in NRW, nur der Langenberg ist 1,3 m höher. Am Astenturm angekommen sehen wir uns auf der Hochheide um und sehen auch bei der Lenne-Quelle nach. Zurück am Astenturm beginnen wir eine überwiegend abwärts führende Tour durch den Wald und an der Lenne entlang zum Gasthof Schütte, wo wir einkehren.
Nach der Mittagspause fahren wir weiter und verlassen schon bald die Lenne, um auf dem Sauerlandradring weiter bis zur Wenne zu fahren. Von dort machen wir einen Abstecher zum Fledermaustunnel, kommen zurück und nehmen den Wennetal-Radweg, bzw. befahren die Nordschleife des Sauerlandradrings.
Für die letzten Kilometer bis zum Bahnhof Freienohl nutzen wir die Straße. Mit der Bahn fahren wir zurück nach Fröndenberg.

Anmeldung:
Rolf Peter Freitag
Am Limberg 8 – 58706 Menden
rolf.freitag@web.de
Telefon: 02373-3245
Mobil: 015789176887
in Kombination mit Bahn (mit Anmeldung)

Termin

So, 26.08.2018, 08:45 Uhr bis
So, 26.08.2018, 18:00 Uhr

Treffpunkt

Bahnhof Fröndenberg

Tourenleitung

Rolf Freitag

rolf.freitag(..at..)web.de

Telefon: 0157 89176887

Teilnahmegebühren

Mitglieder: 0.00 €
Nichtmitglieder: 0.00 €

Toureigenschaften

Routenlänge:
75 km
gefahrene Geschwindigkeit:
15-18 km/h
Schwierigkeitsgrad:
schwer
Tourart:
Tagestour
Verkehrsbelastung:
Geringer Autoverkehr

Veranstaltender Verein

Stand: 19.08.2018, 22:34 Uhr

Zurück

© 2018 ADFC Kreisverband Märkischer Kreis e. V.