Herzlich willkommen auf den Fahrradseiten des ADFC Märkischer Kreis. e. V.

Auf diesen Seiten gibt es Informationen zum Thema Radfahren in Iserlohn und dem Märkischen Kreis.

Wir suchen ständig Weggefährten, die uns helfen, das Radfahren in unserer Region und auch global attraktiver zu machen. Bei uns kann man sich vielfältig engagieren! Infos dazu gibt es bei uns oder unseren Ortsgruppen.

Radio Iserlohn über das Familien-Fahrradfest

Radio Iserlohn, ein Projekt vom Förderkreis Lokalradio Iserlohn, berichtet auf und über den Pressetermin für das Familien-Fahrradfest am 29. April im Museumdorf Maste-Barendorf.

Klicke hier für das Audio

Wer Lust hat, Radio mitzugestalten, ist dort herzlich willkommen. Die Kontaktdaten findet man auf radio-iserlohn.de

Aktuelles von uns

Fahrradrahmencodierung auf dem Fahrrad-Familienfest

21.04.18
Kategorie: Codierung, Aktuelles, Märkischer Kreis, Iserlohn

Lasse dein Rad codieren und schrecke damit potentielle Diebe ab oder erhalte eine bessere Chance,...

Sonntagstour nach Warendorf

11.04.18
Kategorie: Aktuelles, Menden/Sauerland

Am letzten Sonntag trafen sich um 9.00 Uhr 12 Fahrradbegeisterte zur Sonntagstour des ADFC Menden...

Neuigkeiten vom Landesverband

ADFC NRW wählt neuen Landesvorstand

16.04.18
Kategorie: Aktuelles

Auf der Landesversammlung am 14.03.18 in Detmold hat der ADFC NRW einen neuen Landesvorstand...

der nächste Termin


Seite 1 von 1 1

22.04.2018 - 22.04.2019

2 Einträge gefunden

Radlertreff

26.04.2018 , 19:00 Uhr - 21:30 Uhr
58706 Menden


Kategorie: ADFC Radlertreff
Regelmäßiges Treffen von und für RadfahrerInnen, jeden vierten Donnerstag eines Monats im Haus Oberkampf Kirchplatz 6-7 in Menden.

Mehr zu »Radlertreff«

Fahrrad-Familien-Fest Barendorf

29.04.2018 , 11:00 Uhr - 17:00 Uhr


Kategorie: Aktionen
Am 29.04.2018 findet der Fahrrad-Familien-Fest im Iserlohner Barendorf statt.

Mehr zu »Fahrrad-Familien-Fest Barendorf«

Seite 1 von 1 1

die nächste Tour

Thementour: Bergbaulandschaften


Beschreibung

Der ADFC Menden startet am 22.04.2018 unter Führung von Franz-Josef Knur zur „Zechentour von Förderturm zu Förderturm“, um die erkennbaren Reste des Steinkohlen-Bergbaus im nordwestlichen Ruhrgebiet zu erkunden. Am Ziel liegt das Weltkulturerbe „Siedlung Teutoburgia in Herne.

Um 09:00 Uhr sammelt sich die Gruppe vor dem Kanuclub Menden an der Ruhrbrücke und startet von dort aus auf eine Gesamtstrecke von ca. 68 km. Die Rückkehr ab Herne wird am späten Nachmittag mit der Bahn angetreten. Die Wegstrecke führt nach einer Steigungsstrecke über den Haarstrang weitgehend über geringes Relief auf asphaltierten Straßen, vielfach mit Radstreifen und Radwegen (ca. 500m Höhenunterschied auf die Gesamtstrecke).  Die Route führt zum Teil durch ländliche Bereiche, aber auch durch großstädtischen Verkehr in Dortmund.

Snacks für unterwegs und Getränk werden zur Mitnahme empfohlen. Mittags wird zu einem Imbiss eingekehrt. Den maximal 10 Teilnehmern wird auf Wunsch der GPS-Track bzw. Info-Material per Mail zur Verfügung gestellt.

Anmeldung ist erforderlich (Tel. 0170 203 6533 oder Mail f.j.knur(..at..)gmx.de).

Bei regnerischem Wetter wird nicht gefahren.

Termin

So, 22.04.2018, 09:00 Uhr bis
So, 22.04.2018, 18:00 Uhr

Treffpunkt

Kanuclub Menden (an der Ruhrbrücke) in Fröndenberg

Tourenleitung

Franz Josef Knur

f.j.knur(..at..)gmx.de

Telefon: 0170 2036533

Teilnahmegebühren

Mitglieder: 0.00 €
Nichtmitglieder: 0.00 €

Toureigenschaften

Routenlänge:
70 km

Veranstaltender Verein

Stand: 17.04.2018, 15:57 Uhr

Zurück

© 2018 ADFC Kreisverband Märkischer Kreis e. V.