Sonderpreis des ADFC an die jüngsten Teammitglieder beim Stadtradeln 2020

12.07.20
Kategorie: Aktuelles, Menden/Sauerland

Fotos: Privat




Die diesjährige Picknick-Radtour war mit insgesamt 37 Radlerinnen und Radler wiederum ein großer Erfolg. Corona mit seinen wohl bekannten Sicherheitsauflagen konnte bei idealem Sommerwetter den Spaß und die Freude an einer schönen Radtour in der heimatlichen Region nicht schmälern. Das Picknick mit eigenen, in der Radtasche mitgeführten Zutaten sorgte für eine willkommene Pause im wohltuenden Schatten alter Bäume im herrlich gelegenen Garten am Binkesberg.

Zur allgemeinen Überraschung zeichnete der Sprecher der Ortsgruppe, Günther Reichle, die beiden jüngsten Mitglieder im Team des ADFC beim diesjährigen Stadtradeln mit einer Goldmedaille aus. Jannik Waschke, 5 Jahre alt und sein Bruder Moritz Waschke, inzwischen 8 Jahre alt, haben in Begleitung ihrer Eltern und Großeltern in den drei Wochen vom 17.5. bis zum 6.6. jeweils 220 km auf ihren kleinen Rädern zurückgelegt und erhielten für ihre starke Leistung einen Sonderpreis des ADFC. Beide Kinder bedauerten, dass Stadtradeln nur über drei Wochen geht und freuen sich bereits aufs nächste Jahr. 

Günther Reichle

Sprecher des ADFC Menden


© 2020 ADFC Kreisverband Märkischer Kreis e. V.