Neuen Radwegmangel melden

Sie haben einen neuen Radwegmangel entdeckt? Dann füllen Sie unser Online-Radwegmangelformular aus oder schicken uns die Beschreibung (mit Bild) an radwegmangel-meldung(..ät..)adfc-lev.de

Unsere Verkehrsgruppe wird Ihre Meldung bei einer Besichtigung vor Ort prüfen und eine Mängelanzeige erstellen. Die Mängel werden gesammelt und an die zuständige Stelle in der Stadtverwaltung Leverkusen gesendet. Der Bearbeitungsstand in der untenstehenden Liste ist anhand eines Farbsystemes dargestellt.

Sie können sich bei dringendem Handlungsbedarf auch direkt an die Stadt Leverkusen wenden. Eine Auflistung der Ansprechpartner finden Sie links im entsprechenden Menüpunkt.

Radwegmängelkarte

Küppersteger Straße

Die Küppersteger Straße ist durch die Parklätze zu eng für zweispurigen Verkehr.

Durch die auf der Südseite geparkten Autos müssen Fahrradfahrer in der Straßenmitte fahren, um nicht von aufgerissenen Autotüren erfasst zu werden. Dann bleibt aber kein Abstand, sie mit ausreichendem Abstand zu überholen. Aus ebendiesem Grund passierte am 6.5.2020 dort ein Unfall mit einer 70-Jährigen Fahrradfahrerin. Da hier bereits Tempo 30 gilt, sollte das Überholen von Zweirädern untersagt werden.

 

Würden die wenigen Kurzparkplätze, die sich über den halben Bürgersteig und den Straßenrand erstecken, entfernt, ließe sich die Situation für Fahrradfahrer deutlich verbessern. Auch der lokale Einzelhandel würde von dieser einfachen Maßnahme profitieren, wenn der dann ausreichend breite Bürgersteig zum Schlendern einlädt.

Informationen

Status:
noch zu überprüfen
Status vom:
12.05.2020
Gemeldet am:
12.05.2020
Priorität:
niedrig
Kategorie:
  • sonstiges




© 2020 ADFC Kreisverband Leverkusen e. V.