Neuen Radwegmangel melden

Sie haben einen neuen Radwegmangel entdeckt? Dann füllen Sie unser Online-Radwegmangelformular aus oder schicken uns die Beschreibung (mit Bild) an radwegmangel-meldung(..ät..)adfc-lev.de

Unsere Verkehrsgruppe wird Ihre Meldung bei einer Besichtigung vor Ort prüfen und eine Mängelanzeige erstellen. Die Mängel werden gesammelt und an die zuständige Stelle in der Stadtverwaltung Leverkusen gesendet. Der Bearbeitungsstand in der untenstehenden Liste ist anhand eines Farbsystemes dargestellt.

Sie können sich bei dringendem Handlungsbedarf auch direkt an die Stadt Leverkusen wenden. Eine Auflistung der Ansprechpartner finden Sie links im entsprechenden Menüpunkt.

Radwegmängelkarte

Heymannstraße

Zu eng für sicheres Überholen

Meist ist die Straße nur 4,80 m breit. Nimmt man einen Sicherheitsabstand von 1m zu parkenden Autos, eine Breite des Radfahrers von 1m und eine Breite des Autos von 2m an, bleiben gerade einmal 80 Zentimeter beim Überholen, was unter dem gesetzlichen Mindestabstand liegt.
Hier wäre ein idealer Ort für das neue VZ 277.1 "Verbot des Überholens von einspurigen Fahrzeugen für mehrspurige Kraftfahrzeuge und Krafträdern mit Beiwagen".

Informationen

Status:
noch zu überprüfen
Status vom:
26.05.2020
Gemeldet am:
26.05.2020
Priorität:
niedrig
Kategorie:
  • sonstiges




© 2020 ADFC Kreisverband Leverkusen e. V.