Auf den Spuren der alten Bröhltalbahn


Beschreibung

Wir treffen uns um 09:10 Uhr Bhf Leverkusen Mitte. Von hier aus fahren wir mit der S-Bahn mit Umsteigen am Kölner Hbf um 10 Uhr und weiter nach Hennef an der Sieg. Dort beginnt unsere Radtour durchs wunderschöne Hanfbachtal auf den Spuren der alten Bröltalbahn. In Asbach im nördlichen Westerwald besuchen wir ein altes Lok-Museum. Zurück geht es über kleine Dörfer und die Höhen des Westerwaldes mit Zwischeneinkehr in der mittelalterlichen Stadt Blankenberg ins Siegtal und auf dem Siegradweg wieder nach Hennef. Von dort mit der DB wieder zurück nach Leverkusen.

Weitere Informationen

Anmeldung erforderlich, 14 Teilnehmer

Einkehr

Einkehr in der mittelalterlichen Stadt Blankenburg

Termin

Sa, 25.05.2019, 09:10 Uhr bis
Sa, 25.05.2019, 19:00 Uhr
Anmeldung bis 24.05. 2019

Treffpunkt

51373 Leverkusen

Heinrich-von-Stephan-Str. 1

Vor dem Bahnhofsgebäude

Tourenleitung

Manfred Braun

manfred.braun(..at..)adfc-lev.de

Telefon: 0179-6727624

Teilnahmegebühren

Mitglieder: 0.00 €
Nichtmitglieder: 5.00 €

Toureigenschaften

Routenlänge:
50 km
Zusatzkosten:
VRS Gruppenticket für die Bahnfahrt
Oberfläche:
Asphalt
Feld- und Waldwege
Schotter / Unbefestigt
Schwierigkeitsgrad:
mittel
Tourart:
Tagestour
Umfeld:
Flussradweg
Wiesen & Felder

Veranstaltender Verein

Stand: 08.05.2019, 15:31 Uhr

Zurück

© 2019 ADFC Kreisverband Leverkusen e. V.