Hinweis zum Radanzeiger 1-2020

Die Maßnahmen zur Eindämmung der Corona Pandemie verzögern die Auslieferung. Wir bemühen uns, den Radanzeiger 1-2020 schnellst möglich an den üblichen Auslegestellen bereit zu stellen.

Leider fehlen in einigen Heften die Seiten 15, 16, 57 und 58. Bitte melden Sie dies an die Radanzeiger Redaktion und nehmen Sie gerne ein neues Exemplar.

„Leverkusener Radanzeiger“

Die Fahrradzeitschrift für Leverkusen

Heft 1/2020

Anzeigen im "Leverkusener Radanzeiger"

Wer in der Vereinszeitschrift des ADFC Leverkusen e.V. mit einer Auflage von 4000 Exemplaren eine Anzeige schalten möchte, kann sich die Anzeigenliste hier mit den Anzeigengrößen herunterladen.
Bei Interesse nehmen Sie bitte mit uns Kontakt auf.

„Leverkusener Radanzeiger“ zum Download

„Radanzeiger“ 1/2020 als pdf-Datei (5,7 MB)


Vorherige Ausgaben können aus dem Archiv als PDF herunter geladen werden.

Auslegestellen des "Leverkusener Radanzeiger"

Der „Leverkusener Rad-Anzeiger“ ist im Rathaus Wiesdorf (Rathaus-Galerie), im Verwaltungsgebäude Leverkusen-Opladen, bei den Stadtbüchereien, in den Bioläden und bei den Leverkusener Fahrradhändlern kostenlos erhältlich. Auch beim Radlertreff kann man den Rad-Anzeiger abholen, die Termine finden Sie hier.

Mitteilungen an die Redaktion des "Leverkusener Radanzeiger"

Für Mitteilungen und Fragen an die  Redaktion des "Leverkusenser Radanzeigers" nutzen Sie bitte unser Mitteilungsformuar.

© 2020 ADFC Kreisverband Leverkusen e. V.