Die Tourenvorschläge enthalten Strecken, die von ADFC-Aktiven ausgesucht und mehrfach befahren worden sind. Interessierte Radfahrer können die Strecken anhand der Beschreibungen und der GPS-Daten in eigener Regie abfahren. Eine Gewähr für etwaige Fehler kann nicht übernommen werden. Für Hinweise auf Änderungen sind wir dankbar.

Besuch im Gefängnismuseum

Große Karte

Download der Tourendaten

Download der GPS-Tracks (ZuchthausnachKempen.gpx) als GPX, KML (GoogleEarth), Overlay
Download der GPS-Tracks (zumZuchthaus_01.gpx) als GPX, KML (GoogleEarth), Overlay


Beschreibung

Dies ist ein Tourenvorschlag zum historischen Gefängnismuseum in Anrath.

http://www.gefaengnismuseum.de/.

Bitte auf dieser Seite die Termine für die sehr interessanten und sehr empfehlenswerten 2 stündigen Führungen ansehen ( zB 30.06.2013).

Dieser Tourenvorschlag startet auf dem Buttermarkt in der historischen Altstadt in Kempen.

wir fahren die Schluff-Strecke in Richtung Grefrath und biegen dann Richtung in südliche Richtung Graferdyk ab, sodann fahren wir die sehr schöne ehemalige Bahnlinie Kempen-Kamperlings-Oedt am alten Bahnhof von Oedt und am Anrather Bauerncafe vorbei. Wir fahren den Schotterweg entlangder Niers und am Biotop der Cloerrather Mühle können wir mit Ferngläser die Störche beobachten.

Nach der Querung der Bahngleise sind wir zügig am Gefännismuseum angelangt. 

Dort nehmen wir an der 2stündigen Führung teil (Kosten 3 EUR).

Rückreise:

über Kehn fahren wir nach Vorst, dort im Kulturcaffee Papperlapapp kehren wir kurz ein, um die tolle Führung i Gefängnismusseum zu "verarbeiten".

Weiter geht es über "Haus Neersdonk" und die Obstplantagen der Afpestadt Tönisvorst ( Hüserheide, Reckenhöfe ). Über St.Peter fahren wir nah Gut Heimendahl. Über den Könighüttesee und Schauteshütte fahren wir über den Bahnhf Kempen wieder zum Startpunkt.

Toureigenschaften

Routenlänge:
40 km
Oberfläche:
Asphalt
Feld- und Waldwege
Schotter / Unbefestigt
Schwierigkeitsgrad:
leicht
Sonstiges:
Familientauglich
Steigung:
flach
Tourart:
Halbtagestour
Umfeld:
Flussradweg
Wiesen & Felder
Verkehrsbelastung:
Geringer Autoverkehr
Zielgruppe:
Familien

Zuständiger Verein

Stand: 08.05.2013, 12:29 Uhr

Zurück

© 2019 ADFC Kreisverband Krefeld/Kreis Viersen e. V.