Radwegmangel

Tönisvorst, Hochstr. unklare Beschilderung

fehlende Zeichen 267 oder falsche Beschilderung in Einbahnstr.

die Hochstr. ist ab Kreuzung Krefelder/Willicher Str. in Richtung Gelderner Str. als Einbahnstr. ( Zeichen 220   ) beschildert.

Über diese Hochstr. führen  mehrere Themenrouten.

Von der Gelderner Str. kommend,  ist auf der Hochstr. das Zeichen 267 mehrfach nicht korrekt angebracht bzw. es fehlen die Zusatzschilder "Fahrradfahrer  frei"

Am Ende der Hochstr (von Norden kommend) sind die wegweisenden Fahrradschilder auf der linken Seite durch Baum verdeckt und schwer einsehbar.

Das Zeichen 267 soll gem StVO rechts angebracht werden oder auf beiden Seiten, an einigen Stellen ist es nur auf der linken Seite angebacht.

Einige Schilder im Verlauf der Hochstr. sind beschmiert, verschmutzt oder beklebt.

zum Schild Zeichen 209 (marktstr/Hochst) fehlt das Zusatzschild "Fahrradfahrer frei"

 

 

Informationen

Status:
In Bearbeitung
Status vom:
20.10.2011
Gemeldet am:
17.10.2011
Gemeldet von:
Hartmut Genz
Priorität:
normal
Kategorie:
  • Wegweisung
  • Kreis Viersen
  • Einbahnstraße
Zuständigkeit: Stadt Tönisvorst








Rückmeldung an die Redaktion

Mit der Nutzung dieses Formulars erklären Sie sich mit der Verarbeitung Ihrer Daten und den Hinweisen in unserer Datenschutzerklärung einverstanden.

Angaben zum Absender
 

© 2019 ADFC Kreisverband Krefeld/Kreis Viersen e. V.