Fahr Rad! AktionsKReis - pro Fahrrad in Krefeld

Auf Initiative von Karl-Heinz Renner (Radler des Jahres 2012) gründeten Vertreter aus ADFC, BUND und Bündnis 90/ Die Grünen den Fahr Rad! AktionsKReis in Krefeld. Bei monatlichen Treffen, an denen inzwischen auch Vertreter von SPD und DIE LINKE teilnehmen, werden pragmatische Lösungen für aktuelle Radverkehrsprobleme gesucht und öffentlichkeitswirksame Fahrradaktionen durchgeführt.

Die Arbeitsschwerpunkte sind zur Zeit:

  • Umsetzung der sieben verkehrspolitischen Ratschläge aus der Konferenz Krefelder Radschlag 2017
  • Förderung der Krefelder Promenade und der GrünGürtelRadRunde
  • Mitarbeit im youngcaritas-Integrationsprojekt Fahrrad macht mobil
  • Unterstützung der Klimaschutzkampagne Stadtradeln
  • Begleitung des Sanierungs- und Investitionspakets der Stadt Krefeld im Rahmen des Kommunalinvestitionsförderungsgesetz (KInvFG)
  • Unterstützung für Tempo30 in der Innenstadt
  • Begleitung der Critical-Mass-Touren

Die monatlichen Treffen des Fahr Rad! AktionsKReis sind öffentlich und finden im Wechsel in den Räumen von ADFC, BUND und Bündnis90 / Die Grünen statt. Jede(r) ist herzlich eingeladen mitzumachen und seine Ideen einzubringen.

Weitere Informationen und Termine des AktionsKReis gibt es hier.

© 2019 ADFC Kreisverband Krefeld/Kreis Viersen e. V.