Presse- und Medienspiegel

Krefelder Visionen - von 1899 bis 1990

24.08.18
Kategorie: Verkehr, Verkehrsplanung

Rheinische Post: Mobilitäts-Visionen aus dem Archiv

Vor 119 Jahren schon hatte der Zeichner einer Krefelder Ansichtskarte innovative Ideen. Gondoliere schippern im Hafen auf der heutigen Rheinstraße. Darüber schweben Seilbahnen und auf der Straße sind jede Menge Fahrräder - auf einem fährt die Krefelder Symbolfigur Meister Ponzelaer mit seiner geschulterten Stoffrolle. 

Anlass für die Retrospektive der Rheinischen Post war zum einen das Faksimile der Postkarte auf der Facebook-Seite des Stadtarchivs und zum anderen der "Rahmenplan Innenstadt" von 1990 mit Thesen von Stadtarchitekt Prof. Klaus Humpert.

Das war übrigens auch die Phase, in der Krefelder Stadtplaner Einbahnstraßen in Gegenrichtung für den Radverkehr öffneten und rote Furtmakierungen auf die Straße brachten.

 

 


© 2019 ADFC Kreisverband Krefeld/Kreis Viersen e. V.