Bitte beachten Sie auch die Hinweise zu unseren Touren.

Unsere nächste Radtour

Panorama Radweg Gummersbach-Hattingen


Beschreibung

Wir starten morgens früh in Krefeld mit der Bahn, Umstieg in Köln Richtung Gummersbach. Dort startet die eigentliche Tour. Nach einer ca. 8 km kurzen Verbindungsetappe erreichen wir den Bergischen Panorama Radweg. Auf diesem fahren wir auf ehemaligen Bahntrassen durch alte Tunnel, aber auch über ein paar sportliche Anstiege nach Hattingen. Es geht zur Aggertalsperre, weiter zur Bruchertalsperre und nach Wipperfürth. Von dort aus weiter nach Hückeswagen und Wermelskirchen. Wir passieren Solingen und Wuppertal auf der Korkenzieher- und der neuen Wuppertaler Nordbahntrasse, um dann in Hattingen anzukommen. In Hattingen ist der erste Rückreisepunkt per Bahn. Vom Bahnhof Hattingen über Essen nach Krefeld. Bei gutem Wetter und guter Kondition können wir an der Ruhr weiter nach Essen Werden fahren. Dort wäre die zweite Möglichkeit, die Tour durch Rückreise mit der Bahn abzukürzen. Wer dann noch Lust hat, kann an der Ruhr entlang nach Duisburg und weiter nach Krefeld fahren. Unterwegs gibt es immer wieder die Möglichkeit, in einem Biergarten einzukehren oder an einer schönen Stelle Pause zu machen.

Weitere Infos unter http://www.die-bergischen-drei.de/.

Die Strecke ist Rennradtauglich, mit wenigen Kilometern auf schlechten Straßen oder Waldweg.

Bitte ausreichend (Trink-) Verpflegung mitnehmen!

Weitere Informationen

Zustiegsmöglichkeiten in den RE7 nur bis Neuss möglich (nicht wie ursprünglich geplant bis Köln).

Die angegebene Tourlänge bezieht sich auf die Strecke Gummersbach bzw. Lennep nach Hattingen, ab dort Rückfahrt per Bahn möglich.

Bei Weiterfahrt bis Essen Werden beträgt die Tourlänge 145 km,

bis zurück nach Krefeld sind es 190 km.

                

Eine Voranmeldung bis spätestens zum 07.07. ist erforderlich, da Tickets für den VRS besorgt werden sollten, die in Krefeld nicht verfügbar sind. (z.B. Kombination Ticket2000 + VRS Ticket)

Einkehr

Unterhalb der Müngstener Brücke im Brückenpark Müngsten; weitere Einkehren und Pausen nach Absprache.

Termin

Sa, 24.06.2017, 06:20 Uhr
Anmeldung bis 07.07. 2016

Treffpunkt

Krefeld Hauptbahnhof

47798 Krefeld

Tourenleitung

Martin van der Koelen

touren(..at..)posteo.de

Telefon: 0162 4369250

Teilnahmegebühren

Mitglieder: 0.00 €
Nichtmitglieder: 3.00 €

Toureigenschaften

Routenlänge:
120 km
Höhenmeter:
1700 m auf, 1900 m ab.
Zusatzkosten:
VRR- bzw. DB-Ticket nach Gummersbach / Lennep; ggf. Ticket für Rückfahrt bei Abkürzung der Tour; eigener Verzehr bei Einkehr.
gefahrene Geschwindigkeit:
22-25 km/h
Oberfläche:
Asphalt
Schotter / Unbefestigt
Schwierigkeitsgrad:
schwer
Steigung:
bergig
Tourart:
Tagestour
Umfeld:
Industriekultur
Stadt
Wald
Wiesen & Felder
Verkehrsbelastung:
Geringer Autoverkehr

Veranstaltender Verein

Stand: 28.01.2017, 22:25 Uhr

Zurück

© 2017 ADFC Kreisverband Krefeld/Kreis Viersen e. V.