Hinweise:

  • Je nach Witterung oder bei zu geringer Teilnehmerzahl können Touren ausfallen. Ob eine Tour stattfindet, erfahren Sie beim jeweiligen Tourenleiter/in.
  • Veranstalter und Tourenleiter haften nicht gegenüber Teilnehmern oder Dritten in Folge der durch die Tour entstandene Schäden.
  • Wenn nichts anderes angegeben ist, ist die Teilnahme für ADFC-Mitglieder  an den Touren kostenlos - der Kostenbeitrag für Nichtmitglieder beträgt 3,- €.
  • Die Teilnahme an unseren Feierabendtouren und der Nachmittagstour ist für alle Teilnehmer/innen auch Nichtmitglieder/innen kostenfrei.
  • Falls eine Anmeldung für die Teilnahme erforderlich ist, finden Sie einen Hinweis in der Beschreibung der Tour.

Radtouren:

Kultur-Tour: Gegen das Vergessen - Teil IV, das "Kölner Friedensinstrument"


Beschreibung

Im Rahmen dieser Themenreihe wird heute die Friedensglocke von Köln-Chorweiler besichtigt.
Am 26. April 2014 gaben viele Kölner aus den unterschiedlichsten Nationen und Kulturen in Köln-Chorweiler etwas sehr wertvolles aus der Hand:

                                             Heimaterde

Mit dieser kleinen Hand voll Erde setzten sie ein großes Zeichen für interkulturelle und interreligiöse Verständigung und sie gaben damit zu gleich der Gussform den notwendigen Halt, so dass darin glühendes Erz zu einem besonderen "Kölner Friedensinstrument" reifen konnte: der

                             Chorweiler Friedensglocke.

In einem großen Fahrbogen erreichen wir, das letzte Stück mit der Bahn, wieder Köln.

Weitere Informationen

  • Die Teilnahme  an der Besichtigung ist verpflichtend.
  • Diese Radwanderung erfolgt in Kooperation mit dem Erzbistum Köln.
  • Treffpunkt: wird bei der Anmeldung genannt
  • max. 17 km/h

Einkehr

Selbstverpflegung

Termin

Mi, 16.08.2017

Treffpunkt

Köln, Details werden bei der Anmeldung mitgeteilt

Tourenleitung

Heinz Meichsner
Telefon: 0173 7375740

Toureigenschaften

Routenlänge:
70 km
Zusatzkosten:
Bahnfahrt im VRS
Schwierigkeitsgrad:
mittel

Veranstaltender Verein

Stand: 02.02.2017, 17:31 Uhr

Zurück

© 2017 ADFC Kreisverband Köln e. V.