Aktuelles

Pickepackevolles Fahrradwochenende

29.05.19


Critical Mass - Radkomm - Sternfahrt NRW

Am Freitagabend startet um 18 Uhr auf dem Rudolfplatz wieder die Critical Mass Köln zu ihrer allmonatlichen Führung durch das Kölner RadverkehrsInfrastrukturMuseum.
critical-mass.koeln

Am Samstag findet im Bürgerzentrum Alte Feuerwache Köln der Kölner Radverkehrskongress "Radkomm # 5 Fahrrad jetzt" statt. Im Innenhof steht dort von 9-13 unserer Fahrradcodierer am ADFC-Infostand bereit, um Eure Räder zu codieren, während ihr den Vorträgen lauscht.
http://codierung.adfc-koeln.de

Im Programm der diesjährigen Radkomm sind u.a. der bekannte dänische Stadtplaner und Radaktivist Mikael Colville-Andersen und der Chef der Deutsche Umwelthilfe zu Gast. Der ADFC ist mit Workshops zu Chauvinismus im Verkehr (Carolin Ohlwein, zusammen mit SPORTSforBUSINESS) und #Anderthalbmeter Seitenabstand (Christoph Schmidt, zusammen mit der Polizei NRW Köln) und einer Exkursion zur Abstandsmessung (Joachim Schalke) vertreten.
www.radkomm.de

Am Sonntag fährt der ADFC Köln wie jedes Jahr gemeinsam ab dem Breslauer Platz am Hauptbahnhof zur ADFC NRW FahrradSternfahrt in Düsseldorf. Als besonderes Highlight begleiten wir in diesem Jahr die Unterschriften der Volksinitiative AufbruchFahrrad aus der Kölner Sammelzentrale zur Übergabe an den Landtag NRW.
https://www.adfc-nrw.de/kreisverbaende/kv-koeln/radtouren-und-radreisen/gefuehrte-radtouren/tour/sternfahrt-nrw-zubringer-aus-koeln/60707.html

Ab Benrath geht es dann als durch den ADFC Düsseldorf e.V. angemeldete Demo weiter in die Innenstadt unseres Lieblingsnachbardorfes und dann zu einer gemeinsamen Innenstadtrunde mit vielen Tausend Radfahrenden aus ganz NRW u.a. über die Rheinbrücken und durch den Rheinufertunnel.
adfc-sternfahrt.org

Bitte außerdem schon vormerken: Die Kölner Fahrrad-Sternfahrt ist am 16. Juni.


© 2019 ADFC Kreisverband Köln e. V.