Touren 2017 Geldern

Tagestour Nr. 2


Beschreibung

Tagestour Nr. 2:
ab Haan-Gruiten über Wuppertal und Essen-Kettwig nach Duisburg.Streckenlänge ca. 105 km, Weg führt über z.B. die Korkenzieherbahn, den Bergischen Panorama-Radweg und den Ruhrtalradweg, evtl. kürzere Strecke für 2. Gruppe ab Wuppertal bis Essen-Kettwig, An- u. Abreise mit der Bahn, max. Teilnehmerzahl 15 Personen je Gruppe, Anmeldung bei H.T. Angenvoort, siehe Adresse unten.

ACHTUNG:
Die Unwetterwarnungen im Raum Wuppertal, haben uns veranlasst die Tour ausfallen zu lassen.
Das Risiko in eine Hagel und Gewitterfront zu geraten, ist einfach zu groß.
Wir beabsichtigen die Tour zu einem späteren Zeitpunkt nachzuholen.

Einkehr

unterwegs nach Bedarf und eigene Versorgung

Termin

Sa, 03.06.2017, 09:00 Uhr

Treffpunkt

An Gelderns Mittelpunkt, dem Marktplatz und speziell am "Drachen-Brunnen", starten in der Regel alle Touren, die keine zusätzliche Logistik, Bus und Fahrradanhänger  erfordern.

Tourenleitung

Heinz-Theo Angenvoort

heinz-theo.angenvoort(..at..)geldern.de

Telefon: 02831 398 120

Toureigenschaften

Routenlänge:
105 km
Zusatzkosten:
für Bahnfahrten
gefahrene Geschwindigkeit:
15-18 km/h
Oberfläche:
Asphalt
Feld- und Waldwege
Schwierigkeitsgrad:
mittel
Steigung:
hügelig
Tourart:
Tagestour
Umfeld:
Flussradweg
Industriekultur
Stadt
Wald
Zielgruppe:
Genussradler

Veranstaltender Verein

Stand: 02.06.2017, 21:15 Uhr

Zurück

© 2017 ADFC Kreis Kleve