Touren 2016

Tagestour Nr. 2 "Kloster Kamp"

Große Karte

Download der Tourendaten

Download der GPS-Tracks (3331555.gpx) als GPX, KML (GoogleEarth), Overlay


Beschreibung

Beim Start um 9:00 Uhr morgens am Gelderner Marktplatz, hatte sich eine recht überschaubare Gruppe von 10 Radlerinnen und Radlern eingefunden. Über Pont, Eyll, Kerken, Stenden führte die Route zur ersten Pause nach Sankt Hubert. Weiter ging es über Orbroich, vorbei am Hülser Berg und Niep bis Neukirchen-Vluyn zur Mittagspause im Samannshof, dann gut gestärkt weiter zum eigentlichen Ziel, dem Garten der Zisterzienserabtei Kloster Kamp. Durch Cornelia Merkamp, die hier ehrenamtlich einen Kräutergarten angelegt hat,  gab es eine spannende und umfangreiche Führung durch das Reich der Kräuter und Heil-
pflanzen. Bei Kaffee und Kuchen, im ebenfalls ehrenamtlich betriebenen Klostercafé, konnte eine heftige Gewitterschauer gemütlich abgewartet werden um dann die restlichen 18 km bis Geldern zurückzufahren.      

Fotos dieser Tour: mehr

Weitere Informationen

Kräutergarten im Kloster Kamp
Samannshof

Einkehr

Samannshof in Neukirchen-Vluyn

Termin

Sa, 02.07.2016, 09:00 Uhr bis
Sa, 02.07.2016, 18:00 Uhr

Tourenleitung

Heinz-Theo Angenvoort

heinz-theo.angenvoort(..at..)geldern.de

Telefon: 02831 398 120

Teilnahmegebühren

Mitglieder: 0.00 €
Nichtmitglieder: 0.00 €

Toureigenschaften

Routenlänge:
85 km
gefahrene Geschwindigkeit:
15-18 km/h
Oberfläche:
Asphalt
Feld- und Waldwege
Schwierigkeitsgrad:
mittel
Sonstiges:
Familientauglich
Steigung:
flach
Tourart:
Tagestour
Umfeld:
Stadt
Wald
Wiesen & Felder
Verkehrsbelastung:
Geringer Autoverkehr
Zielgruppe:
Städte-Tour/Städtetouristische Radführungen

Veranstaltender Verein

Stand: 12.07.2016, 00:02 Uhr

Zurück

© 2017 ADFC Kreis Kleve