Die Maasdünen zwischen Well und Wellerloi


Beschreibung

Radtour für Landschafts-Genießer, Die Maasdünen zwischen Well und Wellerloi
Naturschutzgebiet (Nationalpark Maasdünen) grenzüberschreitend in die NL.
Immer den Fahrtwind zur Abkühlung von vorne  – auf dem Rad lässt sich der Hochsommer am besten aushalten. Noch besser mit dem Blick auf die Maas und in den Wäldern der Maasdünen .
Route: Weeze, „Wellsche Hut“, Reindersmeer, Well, entlang der Maas bis Wellerloi, Gerberweg, Twisteden, Keylaer, zurück nach Weeze.
Achtung: Aufgrund der derzeitigen Hygiene-Bestimmungen, ist nur eine begrenzte Anzahl von 20 Teilnehmern möglich; daher bitte verbindlich bis zum 26.07.2020 anmelden. 
Die Tour ist ausgebucht. 

Einkehr

Brasserie De Huiskamer in Well

Termin

Sa, 25.07.2020, 14:00 Uhr bis
Sa, 25.07.2020, 18:30 Uhr

Treffpunkt

Marktcafé Weeze
Wasserstraße 33

47652 Weeze

Tourenleitung

Rositta Moch
Telefon: 01525 72 54 565

Teilnahmegebühren

Mitglieder: 0.00 €
Nichtmitglieder: 3.00 €

Toureigenschaften

Routenlänge:
40 km
gefahrene Geschwindigkeit:
15-18 km/h
Oberfläche:
Asphalt
Feld- und Waldwege
Schotter / Unbefestigt
Schwierigkeitsgrad:
leicht
Sonstiges:
Familientauglich
Steigung:
flach
Tourart:
Halbtagestour
Umfeld:
Flussradweg
Wald
Wiesen & Felder
Verkehrsbelastung:
Geringer Autoverkehr

Veranstaltender Verein

Stand: 22.07.2020, 21:35 Uhr

Zurück

© 2020 ADFC KV KleveOG Kevelaer