Alte Trassen um Gelsenkirchen


Beschreibung


Die Sommerzeit 2015 beginnt am Sonntag, 29.03.2015.
Die Uhr wird um 2 Uhr um 1 Stunde auf 3 Uhr vorgestellt.

 

Weitere Informationen


Wir starten am Schloss und radeln zur Erzbahntrasse, folgen der Kray-Wanner-Bahn bis zur Zeche Zollverein. Hier legen wir eine größere Pause ein.

Weiter fahren wir über den Nordsternweg und entlang des Rhein-Herne-Kanals zur Aussichtsplattform Berghalde Pluto-Wilhelm.

Die Tour endet in Strünkede am Schloss !

Termin

So, 29.03.2015, 10:00 Uhr

Treffpunkt

Schloß Strünkede

U-Bahnhaltestelle

Karl-Brand-Weg 1

Toureigenschaften

Routenlänge:
49 km
gefahrene Geschwindigkeit:
15-18 km/h
Oberfläche:
Asphalt
Feld- und Waldwege
Schwierigkeitsgrad:
mittel
Steigung:
hügelig
Tourart:
Tagestour
Verkehrsbelastung:
Geringer Autoverkehr

Veranstaltender Verein

Stand: 04.03.2015, 17:28 Uhr

Zurück

© 2020 ADFC Kreisverband Herne e. V.