In die alte Hansestadt Soest

Große Karte

Download der Tourendaten

Download der GPS-Tracks (ADFC_GT_Soest.gpx) als GPX, KML (GoogleEarth), Overlay


Beschreibung

Ziel der heutigen Tagestour ist die alte Hansestadt Soest am Hellweg. Im mittelalterlichen Gefüge Deutschlands spielte Soest als Hansestadt eine entscheidende Rolle - Soester Kaufleute waren es, die an der Gründung des mächtigen Städtebundes “Hanse” entscheidend mitwirkten. Hervorzuhebende Sehenswürdigkeiten sind St. Maria zur Wiese (Wiesenkirche), eine der schönsten spätgotischen Hallenkirchen Deutschlands von 1313, der mächtige Turm von St. Patrokli - auch „Turm Westfalens“ genannt als auch das repräsentative barocke Rathaus.

Einkehr

ja

Termin

So, 05.08.2018, 09:00 Uhr

Treffpunkt

Reethus Rheda-Wiedenbrück

Mittelhegge 13
33378 Rheda-Wiedenbrück

Tourenleitung

Dieter Hansch

d.hansch(..at..)adfc-guetersloh.de

Telefon: 0171 7820 925

Teilnahmegebühren

Mitglieder: 0.00 €
Nichtmitglieder: 2.00 €

Toureigenschaften

Routenlänge:
100 km
Höhenmeter:
420 m auf, 0 m ab.
Streckencharakter:
flach, schwer
gefahrene Geschwindigkeit:
19-21 km/h
Schwierigkeitsgrad:
schwer
Steigung:
flach
Tourart:
Tagestour

Veranstaltender Verein

Stand: 31.03.2018, 17:29 Uhr

Zurück

© 2020 ADFC Kreisverband Gütersloh e. V.