Status: Abgelehnt


 

Gütersloh, Alter Westring: Benutzungspflicht bei Supermarkteinfahrt, unklare Beschilderung und Einbahnstraße in Gegenrichtung freigeben

Der Alte Westring ist von Rhedaer Str. in Fahrtrichtung Wiedenbrücker Str. eine Einbahnstraße. Auf der linken Seite gibt es einen benutzungspflichtigen Rad- und Gehweg, der bis zum November 2011 in beide Richtungen als...
Status: Abgelehnt
Status vom: 04.04.2013
Gemeldet am: 15.09.2011
Kategorie: Benutzungspflicht, Verkehrszeichen, Breite, Radverkehrsführung, Einbahnstraße
Auf Karte zeigen
Bild 1: Die linksseitige Benutzungspflicht wurde im November 2011 augehoben
 

Gütersloh, Am Postdamm / Am Schlangenbach: Gefahrenstelle durch ein nicht den Richtlinien entsprechendes Radwegende

Am Postdamm gibt es ab der Kreuzung mit der Berliner Straße bis zur Einmündung Am Schlangenbach (abknickende Vorfahrtstraße) in Fahrtrichtung rechts einen für den Radverkehr nicht benutzungspflichtigen getrennten Rad- und Gehweg...
Status: Abgelehnt
Status vom: 15.03.2012
Gemeldet am: 09.01.2012
Kategorie: Gefahrenstelle, Radverkehrsführung
Auf Karte zeigen
 

Gütersloh, Bismarckstraße: Benutzungspflicht trotz Parkplatzeinfahrt

An der Bismarckstraße gibt es zwischen der Friedrich-Ebert-Straße und dem Kreisverkehr mit der Prinzenstraße und der Marienfelder Straße beidseitig Radverkehrsanlagen in Hochbordausführung.
Status: Abgelehnt
Status vom: 20.03.2012
Gemeldet am: 17.10.2011
Kategorie: Benutzungspflicht, Benachteiligung, Radverkehrsführung, Gefahrenstelle
Auf Karte zeigen
Bild 1: Bis November 2011 ...
 

Gütersloh, Brockhäger Straße I: Unklare, unbegründete Benutzungspflicht und schlechter Zustand

An der Brockhäger Straße gibt es ab der Kreuzung mit dem Nordring in Fahrtrichtung Stadtauswärts auf der rechten Straßenseite einen zunächst nicht benutzungspflichtigen Fuß- und Radweg (Bild 1). Ab der Einmündung mit der Holler...
Status: Abgelehnt
Status vom: 01.10.2012
Gemeldet am: 17.10.2011
Kategorie: Benutzungspflicht, Baulicher Zustand, Verkehrszeichen
Auf Karte zeigen
Bild 1: Stadtauswärts in Höhe des Nordrings.
 

Gütersloh, Brockhäger Straße II: Schlechter Zustand und Benutzungspflicht

An der Brockhäger Straße gibt es ab der Ortstafel in Fahrtrichtung Stadteinwärts auf der rechten Straßenseite einen mit Zeichen 240 als benutzungspflichtig beschilderten gemeinsamen Fuß- und Radweg (Bild 1). In diesem Abschnitt...
Status: Abgelehnt
Status vom: 06.10.2012
Gemeldet am: 17.10.2011
Kategorie: Benutzungspflicht, Baulicher Zustand
Auf Karte zeigen
Bild 1: Der Geh-/ Radweg ist zu schmal und zudem durch Pflanzenbewuchs stark eingeengt.
 

Gütersloh, Brockhäger Straße IV: Radverkehrsführung in einer Baustelle leitet zu regelwidrigem Verhalten an

An der Brockhäger Straße gibt es ab dem Ortsausgang bis zur Einmündung Hofbrede auf der rechten Straßenseite einen gemeinsamen Geh-/ Radweg, der in beiden Fahrtrichtungen mittels Zeichen 240 StVO als benutzungspflichtig...
Status: Abgelehnt
Status vom: 05.01.2013
Gemeldet am: 23.10.2012
Kategorie: Radverkehrsführung, Benutzungspflicht
Auf Karte zeigen
Bild 1: In Fahrtrichtung stadtauswärts ist der Geh-/ Radweg gesperrt.
 

Gütersloh, Heidewaldstraße/Stadtring Sundern: Unnötiges Drängelgitter

Die Heidewaldstraße ist seit mehreren Jahren am Stadtring Sundern unterbrochen und für Kraftfahrzeuge nicht durchlässig. Fußgänger und Radfahrer können den Stadtring jedoch durch eine Schleuse in Richtung Alte Heidewaldstraße...
Status: Abgelehnt
Status vom: 15.03.2012
Gemeldet am: 03.02.2012
Kategorie: Hindernis, Verkehrszeichen, Markierung
Auf Karte zeigen
Bild 1: Die Umlaufsperre soll den im Vordergrund verlaufenden Geh- und Radweg absichern
 

Gütersloh, Kaiserstraße II: Direkt vor der Kreuzung angeordnete Benutzungspflicht

Im März 2012 wurde in Fahrtrichtung Stadteinwärts direkt vor der Kreuzung mit der Friedrich-Ebert-Straße eine Benutzungspflicht angeordnet (Bild 1). Im Verlauf vorher sind die Radverkehrsanlagen nicht benutzungspflichtig.
Status: Abgelehnt
Status vom: 24.04.2012
Gemeldet am: 24.04.2012
Kategorie: Benutzungspflicht, Benachteiligung, Gefahrenstelle, Radverkehrsführung
Auf Karte zeigen
Bild 1: Direkt vor der Kreuzung wurde eine Radwegbenutzungspflicht angeordnet
 

Gütersloh, Kaiserstraße: Schlechte Oberfläche und Benutzungspflicht

An der Kaiserstraße gibt es in Höhe des Postgebäudes einen benutzungspflichtigen Radweg mit unebener Oberfläche.
Status: Abgelehnt
Status vom: 20.03.2012
Gemeldet am: 15.09.2011
Kategorie: Baulicher Zustand, Benutzungspflicht
Auf Karte zeigen
Bild 1
 

Gütersloh, Langer Weg: Fehlende Markierungen

Am Langen Weg wurde in einem Abschnitt die Fahrbahn erneuert und auf einer Straßenseite ein neuer 2,50 m breiter Gehweg angelegt, der in beide Fahrtrichtungen für den Radverkehr freigegeben ist (Bild 1).
Status: Abgelehnt
Status vom: 15.03.2012
Gemeldet am: 09.01.2012
Kategorie: Markierung
Auf Karte zeigen
 

Gütersloh, Westheermannstraße: Durchlässigkeit der Sackgasse nur durch Befahren der Gehwege gegeben

Die Westheermannstraße ist ab der Viktoriastraße in Fahrtrichtung Annenstraße eine Sackgasse. Ein Zusatzzeichen weist darauf hin, das die Sackgasse für den Radverkehr durchlässig ist (Bild 1). Am Ende der Westheermannstraße ist...
Status: Abgelehnt
Status vom: 27.07.2012
Gemeldet am: 09.01.2012
Kategorie: Hindernis, Radverkehrsführung
Auf Karte zeigen
Bild 1: Aus Richtung Viktoriastraße
 

Gütersloh, Wiedenbrücker Straße I: Schlechte Radverkehrsführung und unsinnige Beschilderung

Der getrennte Fuß- und Radweg an der Wiedenbrücker Straße ist ab der Dammstraße in Fahrtrichtung Hans-Böckler-Straße nicht als benutzungspflichtig beschildert. Ca. 150 m vor der Kreuzung mit dem Westring endet der Radweg auf...
Status: Abgelehnt
Status vom: 30.09.2012
Gemeldet am: 03.02.2012
Kategorie: Benutzungspflicht, Radverkehrsführung, Verkehrszeichen
Auf Karte zeigen
Bild 1: Kurz vor der Kreuzung müssen Radfahrer auf den Gehweg wechseln
 

Verl-Kaunitz, Kirchstraße: Fehlende Durchlässigkeit für Radfahrer

Die Kirchstraße im Verler Ortsteil Kaunitz ist ab der Einmündung Elisabethstraße in westlicher Richtung eine Sackgasse. Sie wird derzeit von vielen Radfahrern als Abkürzung benutzt, die aus der Siedlung Peitzstraße auf die...
Status: Abgelehnt
Status vom: 24.08.2012
Gemeldet am: 05.05.2012
Kategorie: Radverkehrsführung, Hindernis
Auf Karte zeigen

© 2018 ADFC Kreisverband Gütersloh e. V.