Protokoll der JHV am 10.04.2014

11.04.14
Kategorie: Aktuelles

Protokoll der Jahreshauptversammlung 2014

des ADFC Kreisverbandes Gelsenkirchen

Termin

10.04.14

Zeit

19.00 – 20.00 Uhr

Ort

Raum der IKK

Leitung

Peter Bruckmann/Brigitta Blömeke

Protokoll

Dieter Lenz

 

 

Zu

TOP 1

Begrüßung

Der Vorsitzende P. Bruckmann eröffnet die Sitzung und begrüßt die
Anwesenden. Er stellt die frist- und termingerechte Einladung zur JHV fest.

 

 

 

Zu

TOP 2

Versammlungsleitung
Der Vorsitzende schlägt für die heutige Sitzung eine Versammlungsleiterin vor: Brigitta Blömeke. Dies wird von der Versammlung zustimmend zur Kenntnis genommen.

 

 

 

Zu

TOP 3

Protokollführung
Der Vorsitzende schlägt für die heutige Sitzung Klaus-Dieter Lenz als Protokollanten vor. Dies wird von der Versammlung zustimmend zur Kenntnis genommen.

 

 

 

Zu

TOP 4

Beschluss zur endgültigen Tagesordnung

Die TO wird mit einem Änderungsvorschlag einstimmig angenommen:

TOP 10 neu: Wahl zweier Kassenprüfer, die folgenden Tops werden in  geänderter Reihenfolge abgehandelt.

 

 

 

Zu

TOP 5

Genehmigung des Protokolls der JHV 2013
Das Protokoll vom 11.04.2013 wird einer Beschlusskontrolle
unterzogen und ohne Änderungen anschließend einstimmig verabschiedet.

 

 

 

Zu

TOP 6

Bericht des Vorstandes

Der Bericht liegt den Mitgliedern schriftlich vor, es gibt keine Nachfragen. Festgestellt wird, dass der ADFC GE sehr aktiv ist und Vieles umgesetzt hat.

 

 

 

Zu

TOP 7

TOP 8

Kassenbericht/Aussprache

Auch der Kassenbericht ist im Anhang mit der Einladung verschickt worden. Es gibt einige Nachfragen, die zur Zufriedenheit der Anwesenden geklärt werden können.

Da die Kassenprüfer und die Kassiererin nicht anwesend sind, beschließt die Mitgliederversammlung einstimmig, den per email zugesandten positiven Kassenprüfungsbericht zu akzeptieren, damit der Vorstand entlastet werden kann. Die email vom Kassenprüfer geht zu den Akten.

 

 

Zu

TOP 9

 

Entlastung des Vorstandes

Bei zwei Enthaltungen wird der Antrag „Entlastung des Vorstandes“ angenommen.

 

 

 

Zu

TOP 10

 

Wahl zweier Kassenprüfer

Frank Jaschkowitz und Ursula Gransch werden vorgeschlagen und einstimmig gewählt. Beide nehmen die Wahl an.

 

 

 

Zu

TOP 11

 

Wahl eines Delegierten/ eines stellvertr. Delegierten für die ADFC Landesversammlung am 17.05.14 in Unna

Peter Bruckmann wurde als Delegierter zur ADFC-Landesversammlung am 17.05.2014 in Unna gewählt. Als Vertreter wurde Klaus-Dieter Lenz gewählt.

 

 

Zu

TOP 12

 

Vorschlag für einen Delegierten für den Landeshauptausschuss ADFC

Peter Bruckmann wird vorgeschlagen.

 

 

Zu

TOP 13

 

Vorschlag für einen Delegierten: ADFC Bundeshauptversammlung

Peter Bruckmann wird vorgeschlagen.

 

 

Zu

TOP 14

 

·         Ein Dankeschön an den Vorstand wird von einem Mitglied ausgesprochen und von den Anwesenden mit Beifall bedacht

·         Ein besonderes Dankeschön geht an Jürgen Krebber, der für den ADFC GE engagiert die Website betreibt und pflegt. Auch dies wird mit Beifall der Anwesenden bedacht.

·         U. Gransch gibt eine positive Rückmeldung darüber, dass die „kürzeren und leichteren „ Touren - besonders zu Beginn der Saison - sehr gut ankommen. Es gibt viele neue Gäste, die mitfahren.

·         Uschi Weiland. gibt bekannt, dass am 03.08. wieder ein Grillen ausgerichtet wird. Vorher wird eine kleine Tour gefahren.

·         Die Allee-Center-Tour wird in diesem Jahr in Haus Ripshost eine Rast einlegen.

·         Tourenleiterzertifizierung in Münster im Rahmen einer Fortbildung am 21. bis 22.03.2015 statt. TNN: Peter, Dieter, Ursula, Ludger

·         1. Hilfe-Kurs im November 2014

 

 

 

Zu

TOP 15

 

Verschiedenes

------------------

Die Versammlungsleiterin bedankt sich für die zügige Abwicklung der Tagesordnung und schließt die Sitzung.

 

 

 

Gelsenkirchen, 20.04.2014

 

 

 

Dieter Lenz ( 2. Vorsitzender)      Brigitta Blömeke (Versammlungsleitung)

Protokollant


© 2020 ADFC Kreisverband Gelsenkirchen e. V.