Lastenrad-Infoabend in Gelsenkirchen

19.05.19
Kategorie: Gelsenkirchen, Aktuelles, Rad in den Medien

Datum: Montag, 3.6.2019 (Welttag des Fahrrads)
Uhrzeit: 19:00 Uhr

Referent: Simon Knur (VeloCityRuhr)

Seit das E-Bike boomt, sind auch immer häufiger Lastenräder zu entdecken. Aber was für Modelle gibt es, wie teuer sind sie und für wen sind sie gedacht? Simon ist selbst begeisterter Lastenradler und gibt eine kostenlose und unabhängige Einstiegsberatung zur Förderung und zu verschiedenen Modellen.

Lastenräder sind: Familienkutsche, mobiler Werkzeugkasten, Packesel (mind. 80 kg Ladekapazität), Getränketransporter

Förderung für alle in Gelsenkirchen!
Seit dem 01.10.2018 fördert die Landesregierung NRW den Kauf von E-Lastenrädern mit 30% des Kaufpreises bzw. bis zu EUR 1.000. Antragsberechtigt sind Personen mit Erstwohnsitz in Städten mit
NO2-Grenzwertüberschreitung, dazu zählt auch Gelsenkirchen.

Ort: Wissenschaftspark, Munscheidstr. 14, 45886 Gelsenkirchen
Raumnummer: Konferenzraum 6

Eintritt frei, Spenden willkommen.

Die Firma Punta Velo wird zwei Lastenräder ausstellen, die auch zu einer Probefahrt zur Verfügung stehen.

Um Anmeldung wird gebeten: info(..at..)adfc-ge.de mailto:info(..at..)adfc-ge.de
Veranstalter: Allgemeiner Deutscher Fahrrad-Club Gelsenkirchen e.V.

 

 


© 2019 ADFC Kreisverband Gelsenkirchen e. V.