Unsere nächste Radtour

Ökumenische Reformationsradtour


Beschreibung

Im Jahr nach dem Reformationsjahr veranstaltete Radtour zur einer abendlichen Refor­mationsveranstaltung des Kirchenkreis Essen.

Gestartet wird im Bistum Köln liegenden Kettwig. Durch den Kirchenkreis Ruhr geht es entlang der Ruhr nach Mülheim und weiter über den Radschnellweg bzw. dem Radweg Rheinische Bahn nach Essen

Termin

Mi, 31.10.2018, 16:00 Uhr

Treffpunkt

Essen-Kettwig, am Oberwasser des Stausees /Restaurant Thetis

Tourenleitung

Frank Rosinger
Telefon: 0201 / 25 33 00

Teilnahmegebühren

Mitglieder: 0.00 €
Nichtmitglieder: 0.00 €

Toureigenschaften

gefahrene Geschwindigkeit:
< 15 km/h
Oberfläche:
Asphalt
Schwierigkeitsgrad:
mittel
Steigung:
hügelig
Tourart:
Halbtagestour
Umfeld:
Flussradweg
Stadt
Verkehrsbelastung:
Geringer Autoverkehr

Veranstaltender Verein

Stand: 22.02.2018, 10:51 Uhr

Zurück

© 2018 ADFC Kreisverband Essen e. V.