Mitglied werden

ADFCler in fröhlicher Runde

Der ADFC...

ist ein Verein für Alltags- und Freizeitradler / -radlerinnen:

  • der die Interessen aller nicht motorisierten Verkehrsteilnehmer*innen, besonders die von Radfahrenden vertritt
  • der sich für die Förderung umweltfreundlicher Verkehrsmittel einsetzt, insbesondere des Fahrradverkehrs
  • der sich für die Gleichberechtigung von Radfahrenden im Straßenverkehr einsetzt
  • der im Kundenforum der Deutschen Bahn die Interessen der Radfahrer*innen vertritt
  • in der die kommunale Arbeit fast ausschließlich ehrenamtlich geleistet wird

ist eine Verbraucherschutzorganisation:

  • die ein waches Auge auf die Produkte der Fahrradindustrie und die Verbesserung der Qualität im Sinne der Verbraucher*innen hat

bietet viele Vorteile:

  • Haftpflichtversicherung (bis 1 Mio / Selbstbeteiligung 500 Euro) und Rechtsschutzversicherung (bis 250.000 Euro / Selbstbeteiligung 300 Euro) als Einzelmitglied oder für die ganze Familie bei der privaten Nutzung eines Fahrrades, des öffentlichen Nahverkehrs oder zu Fuß
  • Bezug des ADFC-Magazins „Radwelt" (sechsmal jährlich) mit Themen aus der Welt des Fahrrades, informativen Tipps und überregionalen Informationen
  • Bezug des regionalen Vereinsheftes „2Ventiler" (einmal jährlich) mit Infos rund ums Fahrrad, Themen aus dem Ennepe-Ruhr-Kreis sowie Tourenangebote
  • Buchung von Radreisen des ADFC-Landesverbands Baden-Würtemberg
  • Nutzung des ADFC-Tourenportals zu günstigen Konditionen

Wir freuen uns über jedes neues Mitglied in unserem Verein!

Hier kann man sich als neues Mitglied anmelden:
http://www.adfc-nrw.de/ueber-uns/mitglied-werden.html

 

 

© 2019 ADFC Kreisverband Ennepe Ruhr e. V.