ADFC Fahrradkarte für Düsseldorf

Titelbild Fahrradstadtplan Düsseldorf und Umgebung
Fahrradstadtplan, Beiheft Karten und Hülle

Fahrradstadtplan Düsseldorf und Umgebung

Nicht mehr erhältlich

Der Fahrradstadtplan in seiner alten Form ist Geschichte. Durch das Engagement unserer ADFC-Mitglieder sind wir in der Lage, einen komplett neu konzipierten und aktualisierten Plan von Düsseldorf und seinem Umland den Radlern anzubieten.

Wir haben das, was in Düsseldorf als „Radweg“ angeboten wird, klassifiziert und im Plan farblich deutlich unterschieden. Vorranging sind Radfahrstreifen und Schutzstreifen, denn Fahrräder gehören auf die Fahrbahn, nicht auf den Bürgersteig. Erst danach kommen die wenig geeigneten Radwege ebendort. Diese produzieren nicht nur permanente Konflikte mit Fußgängern, sie sind zudem auch objektiv unsicherer als das Fahren auf der Straße. Als Ausgleich für die ungeeigneten Radverkehrsverbindungen haben wir nicht als Radwege ausgewiesene Strecken über ruhige Straßen ebenfalls gekennzeichnet.

Das Gesamtbild zeigt: Sichere ausgewiesene Radwege sind rar und wie Konfetti über das Stadtgebiet verteilt. Ein Netz ist nicht zu erkennen. Wir wollen mit unserem neuen Fahrradstadtplan „anstößig sein“. Wir wollen ein Umdenken und eine neue Radverkehrspolitik in Düsseldorf anstoßen.

Der „Fahrradstadtplan Düsseldorf und Umgebung” (ISBN 978-3-9815064-0-2) bestand aus zwei Karten und einem Beiheft in einer Kunststoffhülle. Die Karten (Mitte/Nord sowie Mitte/Süd) sind beidseitig bedruckt, das Beiheft enthält außer dem Straßenverzeichnis viele Informationen zur Mobilität mit dem Fahrrad und zu unserer Arbeit dafür.

Nach oben

© 2017 ADFC Kreisverband Düsseldorf e. V.