Radfahrschule für Erwachsene

Safety First!

Unsere Radfahrschule für Erwachsene existiert jetzt seit fast 25 Jahren. Vielen Menschen haben wir hier (wieder) zum Radfahren verholfen. In Wochenendkursen lernen maximal zehn Kursteilnehmer/innen (jung/alt, alle Nationalitäten, Anfänger, Wiedereinsteiger, nach Unfall, mit Behinderung) anhand vieler aufeinander aufbauender praktischer Übungen die Freude am Radfahren. Dazwischen sind immer wieder kleinere Pausen, in denen wir auf radspezifische Verkehrsregeln und Fahrradtechnik eingehen, Fragen beantworten oder einfach etwas entspannen. Das Wochenende endet schließlich mit einer kurzen Abschlusstour.

Ein Schulungsteam besteht in der Regel aus einem/r Kursleiter/in, drei Trainern/innen und einem „Schrauber“, der für die Instandsetzung der Übungsfahrräder verantwortlich ist.

Du hast keine Scheu vor Menschen – auch unterschiedlicher Herkunft? Du hast Fingerspitzengefühl und auch ein wenig Didaktik drauf? Dann bist Du hier richtig!

Hast Du Fragen zu unserer Radfahrschule für Erwachsene oder möchtest Du mitarbeiten? Dann nimm Kontakt zu unserem Koordinator Klaus Helmke, radfahrschule(..at..)adfc-duesseldorf.de, 0211/33679836 auf.
Weitere Informationen hier ... 

© 2020 ADFC Kreisverband Düsseldorf e. V.