Gestatten: Mein Name ist Ulla, Schicke Ulla.

Im Besitz des ADFC Düsseldorfs, ausgestattet mit der Lizenz zum kostenlosen Ausleihen.

Ich bin nach der Schicken Minna das zweite freie Lastenrad in Düsseldorf. Der ADFC Düsseldorf e. V. hatte 2016 den Ersten Platz des Umweltpreises der Stadt Düsseldorf gewonnen und beschlossen, das Geld in ein kostenfreies Lastenrad zu investieren. Am 15. Mai 2017 wurde ich zum ersten Mal ausgeliehen.

Ich repräsentiere den häufigsten Vornamen der weiblichen ADFC-Mitglieder, deshalb heiße ich Ulla. „Schick“ bin ich deshalb, weil sowohl mein Verleih als auch der meiner freien Lastenrad-Schwester in Zusammenarbeit mit der Schicken Mütze - Laden, Werkstatt & Café – betrieben wird. Darauf sind wir ein bisschen stolz.

Ich freue mich darauf, mit vielen verschiedenen Nutzern in Düsseldorf unterwegs zu sein.

Meine Unterkunft ist das Fahrrad Info Zentrum des ADFC Düsseldorf auf der Siemensstraße. Denn noch ist ungeklärt, wo mein endgültiger Stell- und Verleihplatz sein wird.

Lastenräder sind umweltfreundlich, sie machen wie alle anderen Fahrräder keinen Dreck, keinen Lärm und sorgen für Fitness und Gesundheit der Radfahrer – das macht sie zu einer guten Wahl für den Transport. Sie sind in der Lage, Autos selbst dann zu ersetzen, wenn es um den Transport von mehreren Kindern, Hunden oder sperrigen Gegenständen geht.

Ich koste ein Lächeln.

Hier geht es zum freien Verleih www.lastenrad-duesseldorf.de

Hier zur Schicken Mütze - Laden, Werkstatt & Café: www.schickemuetze.de

Bilder von unserer Schicken Ulla

Copyright: Kerstin Kortekamp, Düsseldorf
Copyright: Kerstin Kortekamp, Düsseldorf
Copyright: Kerstin Kortekamp, Düsseldorf
Copyright: Kerstin Kortekamp, Düsseldorf
Copyright: Kerstin Kortekamp, Düsseldorf
 

Copyright: Kerstin Kortekamp, Düsseldorf

© 2018 ADFC Kreisverband Düsseldorf e. V.