Aktuelles aus Düsseldorf

"Uns reicht's!" - Radwege sind keine Parkplätze

11.12.18
Kategorie: Aktionen, Kreisverbände, Düsseldorf, Verkehr, Sicherheit, StVO, Verkehrspolitik

ADFC ärgert sich über die vielen Falschparker in Düsseldorf

Ärgerst du dich auch über zugeparkte Radwege? Dann kannst du eine Drittanzeige an die Bußgeldstelle Düsseldorf stellen; einfach per eMail oder mit einer App.

Würden Polizei und Ordnungsämter ihren Job machen, gäbe es kaum Falschparker. Leider kommen sie nicht hinterher, oft hakt es auch am Personal. Und die Bußgelder liegen bei lächerlichen 20 bis 30 Euro. Durchschnittlich wird ein Autofahrer*in pro Jahr eineinhalbmal erwischt, macht also wenige Cent pro Arbeitstag. Das schreckt nicht ab, ist allenfalls lästig. Zu recht heißt es auch verniedlichend „Knöllchen“. Hier erklären wir dir, wie man oder frau eine Drittanzeige stellt, ganz einfach per eMail (wir haben für dich einen Mustertext vorbereitet) oder mit einer App.

Hilf mit, das nervtötende Falschparken in Düsseldorf zu verringern. Was nützt der beste neue Radfahrstreifen, wenn wir durch falsch abgestellte Autos gezwungen werden, zickzack zu fahren?Falschparken ist nicht nur verboten, sondern gefährdet vor allem ganz konkret Radfahrerinnen und Radfahrer!

... weiterlesen


© 2019 ADFC Kreisverband Düsseldorf e. V.