Aktuelles aus Düsseldorf

ADFC Düsseldorf freut sich über autofreien Sonntag am 15. September

10.05.19
Kategorie: Aktionen, Düsseldorf, Verkehrspolitik

Schon 2016 hatte der Fahrradclub einen autofreien Sonntag beantragt | Lerke Tyra, stellv. ADFC Vorsitzende: "Mittelfristig sollte jeder Sonntag autofrei sein!"

Die Landeshauptstadt hat sich endlich entschlossen, das zu tun, was Städte wie Bogotá, Warschau, Brüssel und Paris schon länger eingeführt haben: Einen Teil ihrer Innenstadt vom Autoverkehr zu befreien und die Menschen mindestens einen Sonntag lang den neu gewonnenen entspannten Stadtraum genießen zu lassen.

"Der ADFC Düsseldorf begrüßt diese positiven Ansätze, die umweltfreundliche und emissionsfreie Mobilität zu fördern", kommentiert Lerke Tyra, stellvertretende Vorsitzende des Fahrradclubs, die Vorlage der Stadtverwaltung, die gestern vom  Verkehrsausschuss mit großer Mehrheit beschlossen wurde. "Die Menschen erkennen die hohe Aufenthaltsqualität durch den fehlenden Autoverkehr, der Weg weg vom Auto wird so positiv gestärkt."

Am Sonntag, 15. September, werden Haupt- und Nebenstraßen in der gesamten Innenstadt zwischen Haroldstraße und Hofgarten, Rheinufer und Berliner Allee für den Autoverkehr gesperrt sein und viel Platz für Spaß und Entspannung zu Fuß, auf dem Rad oder dem Skateboard bieten. "Je mehr Ideengeber, Initiativen und Verbände eingebunden werden, desto bunter und lebenswerter wird die Aktion", so Lerke Tyra. "Der ADFC Düsseldorf bringt seine Ideen für eine lebenswerte Stadt gern ein!" 

Positiv findet der ADFC, dass parallel für den 15. September ein kostenfreier ÖPNV-Tag beschlossen wurde und auch 2020 der autofreie Sonntag schon beschlossene Sache ist – im Zusammenhang mit dem Düsseldorf-Marathon mit entsprechend größeren autofreien Bereichen.      Vor 46 Jahren, im November 1973, wurde in Zeiten der „Ölkrise“ Düsseldorf zum ersten Mal autofrei. Die Fotos von rollschuhlaufenden und radfahrenden Menschen auf der Kö ging durch die Presse.

Am 6. März 2016 hatte der Allgemeine Deutsche Fahrradclub (ADFC) Düsseldorf beim Anregungs- und Beschwerdeausschuss einen Antrag auf Durchführung eines autofreien Sonntags eingereicht.Ein Beschluss wurde vor drei Jahren nicht gefasst; der OVA regte an, die Verwaltung möge Möglichkeiten für einen autofreien Sonntag prüfen.


© 2019 ADFC Kreisverband Düsseldorf e. V.