Einzelkarten Rad-Touren Dortmund

Herausgeber: Verkehrsverein Dortmund, 2003.

Bewertung: Handlich und übersichtlich, weil eine Karte = nur eine Tour = nur eine Linie. Fünf Einzelblätter jeweils für die Radtour Nord, Süd, Ost, West, Rund um die City. Karten 1: 20 000 oder 1: 25 000 mit Tourenverlauf auf der einen, Beschreibung von Sehenswürdigkeiten und Fotos auf der anderen Seite. Satz mit Plastikhülle 3,50 Euro. Beim ADFC sind Tourenkarten auch einzeln erhältlich, je 0,70 Euro (für ADFC-Mitglieder 0,50 Euro, Satz 2,50).

Lohnenswert: Einzelkarte „Rund um die City“, weil doppelt so große Karte wie die anderen Touren und diese Tour in beiden Richtungen und zum Teil abweichend beschildert ist, so dass es fast zwei eigene Touren sind.

Bitte beachten Sie, dass durch die Neubeschilderung des Emscherwegs im Sommer 2013 mit den roten Schildern (NRW-Radnetz) nach einer neuen Vorgabe die am selben Masten seit über zehn Jahre vorhandenen Schilder der Dortmunder Rundtouren (z. B. West-Tour, Hombruch-Tour, Aplerbeck-Tour) abgenommen werden mussten. Zwischen den zuständigen Stellen von Stadt und Emschergenossenschaft ist noch keine Vereinbarung getroffen worden, wie weiter zu verfahren ist. Daher fehlen Schilder der Dormunder Touren, wenn sie entlang des Emscherweges verlaufen (vor allem in der Bolmke). Daher kann aktuell nicht überall nach der Beschilderung gefahren werden.

Wer nicht nur 5 Touren, sondern alle 18 Dortmunder Touren aufgezeigt haben will, braucht den Dortmunder Fahrradstadtplan, s.o.

Auch von der Rund um Brackel-Tour gibt es ein Faltblatt. Dieses ist sogar kostenlos bei der Bezirksverwaltungsstelle Brackel und auch beim ADFC erhältlich.

© 2019 ADFC Kreisverband Dortmund e. V.