Vorfahrt fürs Rad - unsere Vision einer modernen Mobilität

Der ADFC Bonn/Rhein-Sieg setzt sich als Radverkehrsclub für die Interessen aller nicht motorisierten VerkehrsteilnehmerInnen ein, insbesondere für eine gerechte Teilhabe der RadfahrerInnen an den verfügbaren Flächen und Mitteln. Er engagiert sich in der Öffentlichkeit, in der Presse und gegenüber Behörden und anderen Institutionen für Ressourcen sparende, saubere und leise Individualmobilität sowie insgesamt für einen menschen- und umweltgerechten Verkehr. Radfahren soll sich zu einer attraktiven und sicheren Alternative zur Autofahrt weiter entwickeln – mit Spass, Entspannung und Gesundheit für den Einzelnen und mit mehr Lebensqualität für alle durch einenn menschen- und umweltgerechten Verkehr.

Wir bewegen was!

Der ADFC hat auf seiner Bundesversammlung 2013 in Aachen ein neues Verkehrspolitisches Programm verabschiedet. Den Text finden Sie hier.

Eine Vision für den Verkehr der Zukunft in der Region Bonn/Rhein-Sieg

Leitidee ist, den Radverkehr in Konkurrenz zum Auto zu priviligieren. Mit dem jetzt auch gedruckt vorliegenden Verkehrspolitischen Programm finden Entscheidungsträger in den Rathäusern, Planer und Politiker eine Orientierungshilfe für eine gemeinsame, zukunftsorientierte Verkehrspolitik.

Hier der Link zum Verkehrspolitischen Programm
Kontakt: herr-holland(..at..)gmx.de (Raphael Holland)

Verkehrsrecht rund um das Fahrrad

Wichtige Informationen zu diesem Thema finden Sie hier.

Fahrradklimatest der Stadt Bonn

Seit 2012 führt die Stadt Bonn jährlich einen eigenen Fahrradklimatest durch.
Der ADFC begrüßt, dass der Fahrradklimatest jährlich wiederholt werden soll. Er ermöglicht, die Meinung der Bürgerinnen und Bürger zu erfahren und Mängel bzw. Schwachstellen im Radverkehr zu ermitteln. Nur so ist eine kontinuierliche und vor allem bürgernahe Optimierung des Radverkehrs möglich. Die Einzelergebnisse zeigen: Es gibt noch viel zu tun bis das Ziel Fahrradhauptstadt 2020 erreicht ist.

Die Ergebnisse 2013 finden Sie hier.
Die Ergebnisse 2014 finden Sie
hier.
Die Ergebnisse 2015 finden Sie hier.

ADFC-Fahrradklimatest

Zum sechsten Mal hat der ADFC 2014 einen bundesweiten Fahrradklimatest durchgeführt. RadfahrerInnen konnten hier ihr Urteil über die Fahrradfreundlichkeit ihrer Kommunen abgeben.
Die Ergebnisse finden Sie hier.

Fahrrad, Pedelecs und ÖPNV

Die Verkehrsverbünde und Verkehrsgemeinschaften in Nordrhein-Westfalen haben zum 1. April 2014 neue und einheitliche Regelungen zur Fahrradmitnahme beschlossen. Künftig sollen neben den „klassischen“ Fahrrädern auch offiziell E-Bikes und Pedelecs in Regional- und S-Bahnen sowie Bussen befördert werden können.
Nähere Informationen finden Sie hier.

 

 

© 2017 ADFC KV Bonn/Rhein-Sieg