NEWS

Radentscheid Bonn ist voller Erfolg

03.10.20
Kategorie: Verkehrspolitik

Besenwagen bei der Kidical Mass © Sonja Thiele


Voraussetzungen ein Bürgerbegehren für eine bessere Radinfrastruktur in Bonn anzustoßen, sind erfüllt

Nach einem halben Jahr intensiver Kampagnenarbeit hat der Bonner Radentscheid 20.000 Unterschriften gesammelt und die Aktion erfolgreich beendet. Damit ist die Voraussetzung erfüllt, ein Bürgerbegehren für eine bessere Radinfrastruktur in Bonn anzustoßen.
 

Aktuell laufen die Planungen zur Übergabe der Unterschriften an den Rat der Stadt Bonn. Die Entscheidung über die Annahme des Radentscheids soll noch dieses Jahr in einer der ersten Ratssitzungen des neuen Stadtparlaments fallen. Wir sind sehr zuversichtlich, dass der Rat seine Zustimmung zu einem Bürgerbegehren nicht verweigern wird.

An dieser Stelle bereits jetzt vielen Dank für eure Unterstützung des Radentscheids! Wir bitten alle, die noch Unterschriftenlisten haben, diese kurzfristig im Radhaus abzugeben. Alternativ holt der Radentscheid sie auch ab. Eine E-Mail an kontakt@radentscheid-bonn.de genügt.

 

 


Nach oben

© 2020 ADFC KV Bonn/Rhein-Sieg