NEWS

Als Einstimmung auf die Tour de France 2020 - Time Trial – David Millars letzte Rennen

25.07.20
Kategorie: Aktuelles

© Mindjazz Pictures


Am Donnerstag, dem 20. August, 20 Uhr, in der Brotfabrik Bonn Beuel

Dokumentarfilm Großbritannien 2017, Regie: Finlay Pretsell, Englisch mit deutschen Untertiteln, 81 min.

Der Film zeigt die großen faszinierenden Momente der Tour de France, aber auch ihre Grausamkeit, ihre Leiden, und die Sieger, die nur mit Doping ganz oben stehen. Im Mittelpunkt steht der Radrennfahrer David Millar. Der Film ist ganz nah an den Fahrern, begleitet sie auf ihren rasend schnellen Abfahrten, zeigt David Millar in seinem Hotel, bei seinen Leiden während der Tour, dokumentiert die Dialoge mit dem Teamchef im Begleitfahrzeug, der ihn aufzuputschen versucht, als er nicht mehr mithalten kann. Mit neuen Filmtechniken, maßgeschneiderten Fahrrädern und am Fahrrad montierten Kameras skizziert der Film die Faszination Tour de France. Der Guardian schrieb: „Ein fesselndes Portrait über die nachlassenden Kräfte eines Elitesportlers.“


Der Saal der Kinemathek, Kreuzstraße 16, darf wieder voll besetzt werden, für Kinos sind die Corona-Einschränkungen aufgehoben. Aufgrund der coronabedingten Pause sind die Preise bis auf Weiteres erhöht: 9 Euro, 7 Euro für Fahrradfahrer (ADFC-Mitglieder oder mit Fahrradhelm)        


Nach oben

© 2020 ADFC KV Bonn/Rhein-Sieg